Reisen vom Discounter

Lidl übernimmt JT Touristik

+
Der Discounter Lidl will sein Reisegeschäft vergößern. Ermöglichen soll dies die Übernahme von JT Touristik. Foto: Soeren Stache/dpa

Lidl will den insolventen Reiseveranstalter JT Touristik übernehmen. Um die gebuchten Reisen müssen JT-Kunden offenbar nicht bangen. Sie sollen wie geplant ausgeführt werden.

Berlin (dpa) - Lidl baut sein Reisegeschäft aus. Der Discounter übernimmt den insolventen Veranstalter JT Touristik, wie Insolvenzverwalter Stephan Thiemann mitteilte.

Stimmen die Kartellbehörden zu, will Lidl den Kauf Anfang 2018 abschließen. Die Marke JT Touristik bleibe erhalten, hieß es. Die Gründerin Jasmin Taylor verlasse das Unternehmen.

"Das Know-how von JT ergänzt sich hervorragend mit den Kompetenzen, die wir in den letzten zehn Jahren aufgebaut haben", sagte Christoph Hahn, Reise-Chef bei Lidl E-Commerce International. Gebuchte Reisen finden den Angaben zufolge wie geplant statt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wer auf der Kreuzfahrt diese Kleidung trägt, könnte dafür ins Gefängnis gehen

Auf Kreuzfahrten gibt es eigentlich nur geringe Vorschriften bezüglich der Kleiderwahl. Auf eines sollten Sie aber verzichten - Sie könnten dafür verhaftet werden.
Wer auf der Kreuzfahrt diese Kleidung trägt, könnte dafür ins Gefängnis gehen

"Gewehrkugel-Teile": Flugzeug-Passagier liest Speisekarte - und ist fassungslos

Ein Passagier studiert die Speisekarte auf einem British-Airways-Flug - und gerät ins Stutzen: Darauf zu lesen nämlich die möglichen, kuriosen Inhaltsstoffe des Essens.
"Gewehrkugel-Teile": Flugzeug-Passagier liest Speisekarte - und ist fassungslos

Wie Urlauber hohe Mobilfunk-Kosten vermeiden

Das Smartphone kann auf Kreuzfahrten schnell zur Kostenfalle werden. Wie Reisende vermeiden hineinzutappen und welche Alternativen es zu den bestehenden Mobilfunktarifen …
Wie Urlauber hohe Mobilfunk-Kosten vermeiden

Reisenews: Viel Kultur im Ruhrgebiet, Umbau im Space-Museum

Auch 2019 bietet wieder viel Sehenswertes: Im Ruhrgebiet lassen sich mit der Ruhrkultur Card Museen und Theater vergünstigt oder sogar kostenlos erkunden. Das National …
Reisenews: Viel Kultur im Ruhrgebiet, Umbau im Space-Museum

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.