Reiseziel in Niedersachsen

Lüneburger Heide erwartet in diesem Sommer frühe Blüte

Die Blüte der Besenheide lockt jedes Jahr unzählige Besucher in die Lüneburger Heide. Foto: Markus Tiemann/Lüneburger Heide GmbH/dpa-tmn
+
Die Blüte der Besenheide lockt jedes Jahr unzählige Besucher in die Lüneburger Heide. Foto: Markus Tiemann/Lüneburger Heide GmbH/dpa-tmn

Bald blüht es wieder in der Lüneburger Heide. Wer sich das Farbspektakel anschauen möchte, sollte in diesem Jahr früh dran sein.

Lüneburg (dpa/tmn) - Die Lüneburger Heide dürfte in diesem Jahr früher blühen als üblich. Bereits jetzt seien erste lila Farbtupfen zu sehen, teilt die Lüneburger Heide GmbH mit. Die große Blüte wird für Ende Juli erwartet. Gewöhnlich blüht die Heide ungefähr zwischen dem 8. August und 8. September.

Urlauber, die spontan in die Lüneburger Heide aufbrechen möchten, können sich online über den Stand der Heideblüte informieren.

Die Blüte der Besenheide zieht jedes Jahr unzählige Besucher in die niedersächsische Region zwischen Hamburg und Hannover. Der lilafarbene Blütenteppich lässt sich auf Spaziergängen, bei ausgedehnten Wanderungen und Kutschfahrten erleben.

© dpa-infocom, dpa:200706-99-693165/2

Stand der Heideblüte

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Corona-Risikogebiete: Bei diesen Ländern gilt für Reiserückkehrer ab Samstag die Testpflicht

Für Reise-Fans ist es schwierig, die aktuelle Lage um das Coronavirus zu überblicken. In der Übersicht sehen Sie, welche Länder derzeit als Risikogebiet eingestuft sind.
Corona-Risikogebiete: Bei diesen Ländern gilt für Reiserückkehrer ab Samstag die Testpflicht

Deutsche Familie begeht kleinen Fehler bei der Griechenland-Einreise - 3.000-Euro-Urlaub jetzt geplatzt

Griechenland hat die Einreisebedingungen für Touristen verschärft. Ein kleiner Fehler kann zum Ausschluss von der Reise führen - so erging es einer deutschen Familie.
Deutsche Familie begeht kleinen Fehler bei der Griechenland-Einreise - 3.000-Euro-Urlaub jetzt geplatzt

Mehrere Reisewarnungen für Bulgarien - Goldstrand jetzt Risikogebiet

Ist Urlaub 2020 in Bulgarien sicher trotz Coronavirus? Ein Party-Video vom Goldstrand sorgt für Aufregung. Touristen aus Deutschland müssen einiges beachten.
Mehrere Reisewarnungen für Bulgarien - Goldstrand jetzt Risikogebiet

Urlaub im Risikogebiet: Ab heute gilt die Testpflicht für Rückkehrer

Wer Urlaub im Risikogebiet macht, muss sich an deutschen Flughäfen direkt auf das Coronavirus testen lassen. Die Reisewarnung für die Türkei wurde jetzt teilweise …
Urlaub im Risikogebiet: Ab heute gilt die Testpflicht für Rückkehrer

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.