Spanienweite Anpassung

Mallorca senkt Tempo-Limit auf Landstraßen

+
Auf Mallorcas Landstraßen gilt künftig das neue Tempolimit 90km/h. Foto: Patrick Seeger

Mallorca-Touristen sollten beim Autofahren ab sofort besser auf den Tacho achten. Die spanische Zentralregierung hat das Tempolimit auf Landstraßen gesenkt.

Palma (dpa/tmn) - Mietwagen-Urlauber auf Mallorca sollten künftig weniger stark aufs Gas drücken: Die Insel hat das Tempo-Limit auf Landstraßen von 100 auf 90 km/h gesenkt.

Das hat der Inselrat beschlossen, wie die " Mallorca Zeitung" berichtet. Acht Strecken sind betroffen, rund 30 Verkehrsschilder wurden ausgetauscht.

Die Reduzierung der Höchstgeschwindigkeit auf Mallorca geht auf ein Maßnahmenpaket der spanischen Zentralregierung zurück. Ziel ist, die Zahl der Verkehrstoten zu senken. Die Anpassung des Tempo-Limits in ganz Spanien wird nach ADAC-Informationen erst im Frühjahr erwartet. Einen genauen Termin gebe es noch nicht, so der Autoclub.

Bericht der Mallorca Zeitung

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Charterflug-Rückreise aus Ägypten kann Probleme machen

Per Linienflug nach Kairo und später mit einer Chartermaschine von Hurghada zurück nach Deutschland: Eine solche Kombination ist in Ägypten nicht unproblematisch. Das …
Charterflug-Rückreise aus Ägypten kann Probleme machen

Preisminderung bei verschollenem Gepäck

Wenn der Koffer verspätet ankommt, ist das ärgerlich. Wenn er überhaupt nicht mehr auftaucht, ist das noch schlimmer. Pauschalurlauber bekommen dann Geld zurück. Nur wie …
Preisminderung bei verschollenem Gepäck

Das sind die 15 beliebtesten Reiseziele in der Türkei

Sonnenstunden, Strände und unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Türkei gilt seit Jahren als eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen.
Das sind die 15 beliebtesten Reiseziele in der Türkei

Ausstellung "Schmähung - Provokation - Stigma" eröffnet

Wissenschaftlich betrachtet ist Pegida eine "Schmähgemeinschaft". Mit solchen und anderen Phänomen beschäftigen sich Forscher der TU Dresden. Eine Ausstellung gibt nun …
Ausstellung "Schmähung - Provokation - Stigma" eröffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.