Ölgemälde und Haie

Neue Attraktionen im US-Bundesstaat Georgia

+
Besucher des Georgia Aquarium bestaunen Walhaie - der Komplex soll nun einen ganz neuen Bereich für weitere Haie bekommen. Foto: Atlanta CVB

Eine Reise nach Georgia könnte eine Überlegung wert sein. Der US-Bundesstaat lockt Urlauber mit neuen Sehenswürdigkeiten. Auf ein Schmankerl dürfen sich alle freuen, die historisch interessiert sind.

Atlanta (dpa/tmn) - Der US-Bundesstaat Georgia im Südosten des Landes hat Besuchern mehrere neue Sehenswürdigkeiten zu bieten. In der Hauptstadt Atlanta ist im History Center ein riesiges Ölgemälde zu sehen, das eine Szene aus dem amerikanischen Bürgerkrieg zeigt: das 15 mal 109 Meter große Cyclorama.

Das Bild wurde ab 1885 von 17 deutschen Künstlern angefertigt. Es wurde restauriert und ist nun im ursprünglichen Zustand zu sehen, so die Tourismusvertretung Georgias.

Zudem wird das Georgia Aquarium in Atlanta erweitert: Ab Herbst 2020 soll es über eine neue Ausstellungsfläche mit Haien verfügen. Auf Jekyll Island vor der Küste soll in diesem Frühjahr das Museum Mosaic öffnen, das die ökologischen, kulturellen und historischen Hintergrunde der Insel beleuchtet. Der neue Wanderer Memory Trail klärt über die Geschichte von Amerikas letztem Sklavenschiff auf, der "The Wanderer". Der Weg verläuft entlang des Jekyll River.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hotelgast geht nach Sturz auf dunkler Treppe leer aus

Ein Hotel muss sicher sein, und dafür hat der Veranstalter Sorge zu tragen. Doch das gilt nicht immer, wie eine Gerichtsentscheidung in einem Fall rund um eine spärlich …
Hotelgast geht nach Sturz auf dunkler Treppe leer aus

Urlaub in da Vincis Heimatstadt

Von Vinci hat kaum jemand je etwas gehört. Doch zum 500. Todestag des großen Leonardo rückt der kleine Ort in der Toskana ins Scheinwerferlicht.
Urlaub in da Vincis Heimatstadt

Eine Golfreise zum Masters in Augusta

Einmal bei einem Top-Turnier wie dem Masters in den USA dabei sein - für Golf-Fans ein Traum. Spezielle Reiseveranstalter machen es möglich. Günstig ist das aber nicht.
Eine Golfreise zum Masters in Augusta

Diese Surf-Camps gibt es in Europa

Auf die Bretter, fertig, los! So einfach ist das Wellenreiten nicht. Zum Glück gibt es überall in Europa hübsche Surf-Camps, von einfach und öko bis luxuriös. Eine …
Diese Surf-Camps gibt es in Europa

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.