Etwa 20,50 Euro

Neuseeland verlangt künftig Eintrittsgebühr von Touristen

+
Schafe in der Nähe von Queenstown: Insbesondere die abwechslungsreiche Landschaft ist für viele ein Anreiz, um nach Neuseeland zu reisen. Foto: Alexander Missal

Es ist eine weite Reise, aber viele Deutsche nehmen sie auf sich, um Neuseeland kennen zu lernen. Ab Oktober wird für Touristen beim Betreten des Landes eine Gebühr fällig.

Rotorua (dpa) - Neuseeland - eines der Traumziele vieler Deutscher - verlangt von Touristen künftig eine Art Eintrittsgebühr. Von Oktober an müssen Urlauber bei der Ankunft eine Gebühr von 35 Neuseeland-Dollar (etwa 20,50 Euro) zahlen, wie Umwelt- und Tourismusministerium in Rotorua mitteilte.

Damit sollen zusätzlich etwa 47 Millionen Euro pro Jahr in die Staatskassen kommen. Das Geld soll in den Schutz von Umwelt und nationalem Erbe fließen.

Der Pazifikstaat auf der anderen Seite der Erdkugel hat nur 4,9 Millionen Einwohner. Vergangenes Jahr kamen 3,8 Millionen ausländische Urlauber ins Land, davon 101.000 aus Deutschland. Erwartet wird, dass spätestens 2025 die Marke von fünf Millionen Besuchern pro Jahr übertroffen wird. In jüngerer Zeit gab es zunehmend Klagen, dass die Infrastruktur des Landes darauf nicht eingerichtet ist.

Tourismus-Strategie der Regierung

Touristenzahlen 2018

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kreuzfahrtschiffe, die mysteriöserweise untergehen: Offizier deckt Gefahr auf hoher See auf

Kreuzfahrturlaube sind größtenteils sicher, keine Frage. Und doch lauern auf hoher See Gefahren, die Passagiere nicht einschätzen können. Dies ist eine davon.
Kreuzfahrtschiffe, die mysteriöserweise untergehen: Offizier deckt Gefahr auf hoher See auf

Kreuzfahrt-Geheimnis? Halten Sie auf dem Schiff unbedingt nach diesem  einen Herren Ausschau

Kreuzfahrturlaub heißt: Entspannung - und viel Unterhaltung. Und damit auch keiner zu kurz kommt, gibt es einen Mann, den Sie auf dem Schiff kennen sollten.
Kreuzfahrt-Geheimnis? Halten Sie auf dem Schiff unbedingt nach diesem  einen Herren Ausschau

Um Passagiere zu beeinflussen, wenden Kreuzfahrt-Mitarbeiter in Casino perfiden Trick an

Auf Kreuzfahrten ist bei der Crew so manches nicht gern gesehen. Mitarbeiter wissen sich hier aber zu helfen - und wenden kleine Tricks an.
Um Passagiere zu beeinflussen, wenden Kreuzfahrt-Mitarbeiter in Casino perfiden Trick an

Mallorca: Jetzt locken Fünf-Sterne-Hotels mit drastischen Preissenkungen

Noch keinen Urlaub geplant? Dann könnte Mallorca ein günstiges Reiseziel für Sie sein: Fünf-Sterne-Hotels gehen dort derzeit stark mit den Preisen runter.
Mallorca: Jetzt locken Fünf-Sterne-Hotels mit drastischen Preissenkungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.