An Bord

Piloten decken auf: Das würden wir Passagieren nie verraten

+
Durchsagen von Piloten wirken manchmal kryptisch. Was Sie wirklich bedeuten, lesen Sie hier.

Wird Ihnen auch oft mulmig, wenn Sie im Flugzeug sitzen? Nicht ganz zu unrecht, wie Piloten jetzt verraten. Denn es gibt einiges, was Passagiere nicht wissen dürfen.

Das Reisen mit dem Flugzeug gehört zwar zu den sichersten Fortbewegungsmöglichkeiten. Dennoch haben viele Passagiere ziemlichen Respekt davor.

Aus diesem Grund ist die Kommunikation der Piloten auch sehr zurückhaltend und vorsichtig. Schließlich soll die Beunruhigung nicht noch größer werden.

Piloten sprechen "durch die Blume"

Gegenüber dem Magazin Freundin haben Piloten nun verraten, was sie in der Kommunikation mit den Passagieren wirklich meinen, wenn sie bestimmte Durchsagen machen. Denn um niemanden zu verunsichern, sprechen sie meist absichtlich "durch die Blume". Manche Durchsagen klingen dagegen schlimmer, als sie eigentlich sind. Einige Beispiele in der Übersicht:

Durchsage 1: "Heute ist es draußen etwas neblig"

Was wirklich gemeint sein könnte: "Unsere Sicht tendiert gegen Null"

Durchsage 2: "Die Maschinen funktionieren nicht fachgerecht"

Was wirklich gemeint sein könnte: "Wir haben einen Triebwerksausfall."

Durchsage 3: "Holding Pattern"

Was wirklich gemeint sein könnte: "Der Pilot wartet auf die Landeerlaubnis."

Praktische Tipps der Experten

Die Piloten haben auch Tipps für angenehmes Fliegen parat:

1. Wer möglichst angenehm reisen möchte, der sollte einen Flug buchen, das morgens fliegt: Die Luft sei laut den Piloten hier noch am besten, da sich der Boden im Laufe des Tages erst erwärmt, was später am Tag zu starken Winden oder Gewitter führen kann.

2. An den Tragflächen geht es ruhiger zu: Wer sich auf Plätze in der Nähe der Tragflächen setzt, reist ruhiger. Denn dort wackelt das Flugzeug am wenigsten.

3. Wer friert, sollte hinten sitzen: Im Flugzeug strömt die kalte Luft von vorne nach hinten. Wer also leicht friert, sollte Plätze weiter hinten im Flugzeug wählen.

4. Verspätete Flugzeuge können dennoch pünktlich landen: Das liegt daran, dass Airlines immer einen Puffer einplanen, so dass sie auch bei Verspätung des Fluges noch die Möglichkeit haben, pünktlich zu landen.

Auch interessant: Mit diesen Tipps schlafen Sie im Flugzeug wie ein Baby. Und: Warum haben Flugzeugfenster eigentlich immer ein Loch?

sca

13 Dinge, die Sie auf Reisen mit dem Flugzeug beachten sollten

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Seit sieben Jahren leer: Verlassenes Gruselhotel in Bangkok

Das ehemalige Luxus-Hotel "Grand Ayudhaya" in Thailands Hauptstadt Bangkok steht seit vielen Jahren leer. Der Blick in die Räumlichkeiten ist schauderhaft schön.
Seit sieben Jahren leer: Verlassenes Gruselhotel in Bangkok

Stewardess wird gekündigt - weil sie Essen von Passagieren nascht

Eine Stewardess der Fluglinie Urumqi Air wurde suspendiert, nachdem sie beim Kosten des Passagieressens gefilmt wurde. Der Vorfall löst nun große Diskussionen aus.
Stewardess wird gekündigt - weil sie Essen von Passagieren nascht

Noch keine Eröffnungstermine für neue Museen in Abu Dhabi

Die Emirate haben seit Jahren mit sinkenden Besucherzahlen zu kämpfen. Zu den kulturellen Highlights in Abu Dhabi gehört zweifellos der kürzlich eröffnete Louvre Abu …
Noch keine Eröffnungstermine für neue Museen in Abu Dhabi

Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru

Der knallbunte Vinicunca im Süden Perus hat sich den Namen Rainbow Mountain mehr als verdient. Touristen pilgern erst seit kurzem zu ihm hinauf. Eine besondere …
Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.