Veranstaltungstipps

Reise-Events: Liebes-Ausstellung, Klostergärten und Züge

+
Bereits zum 50. Geburtstag des Trans-Europ-Express 2007 war eine Lokomotive des legendären Zuges im Deusche Bahn Museum in Nürnberg zu sehen. Im Juli soll der TEE wieder gezeigt werden. Foto: Daniel Karmann

Für Eisenbahnfans wird eine Reise nach Nürnberg bald wieder zum Muss: Das dort ansässige DB Museum nimmt im Juli zwei neue Exponate auf. In der Bremer Kunsthalle dreht sich alles um die Liebe, und das Tözer Land öffnet die Pforten zu seinen Kräuter- und Klostergärten.

Neue historische Züge für das DB Museum in Nürnberg

Das Nürnberger DB Museum bekommt im Juli zwei neue außergewöhnliche Exponate. Die Dieseltriebzüge "Trans-Europ-Express" und "Vindobona" aus den 1950er und 1960er Jahren ergänzen die Ausstellung auf dem Museumsgelände, wie die Deutsche Bahn Stiftung mitteilt. Die Fernverkehrszüge waren Meilensteine der Entwicklung des internationalen Schienenverkehrs.

Von Amor bis Tinder: Ausstellung zur Liebe in Bremen

Die Kunsthalle Bremen lädt zu einer Auseinandersetzung mit dem Thema Liebe ein. Die Ausstellung "What is Love? Von Amor bis Tinder" dauert vom 7. Juli bis 21. Oktober und beleuchtet zeitlose Fragen der Liebe sowie Themen wie Partnerschaft, Erotik, Schönheit, Narzissmus und Online-Dating. Darüber informiert die Bremer Touristik-Zentrale.

Tölzer Land lädt in seine Gärten ein

Das Tölzer Land gewährt während einer "Zaunguckerl-Woche" Einblicke in 24 private und öffentliche Kräuter-, Kloster- und Bauerngärten. Die Besucher können vom 7. bis 15. Juli an Vorträgen, Workshops und Führungen teilnehmen. Die Themen reichen von Kräuterkulinarik über Kosmetik bis Imkerei. Wer mag, kann sich Kostproben in Form von Honig, Salzen oder Backwaren aus der Region mitnehmen. Darauf macht die touristische Vertretung des Tölzer Landes aufmerksam.

Ausstellung zur Liebe in der Kunsthalle Bremen

Zaunguckerl-Woche im Tölzer Land

Webseite DB-Museum

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ex-Schiffsoffizier verrät: Wann Ihnen Beschwerden beim Kreuzfahrt-Personal Vorteile bringen

Wer hätte auf der Kreuzfahrt nicht gerne etwas Besonderes zur herkömmlichen Buchung dazu? Ein ehemaliger Schiffsoffizier verrät, wie Sie das am besten hinkriegen.
Ex-Schiffsoffizier verrät: Wann Ihnen Beschwerden beim Kreuzfahrt-Personal Vorteile bringen

In Thailand steht Alkoholverbot im ganzen Land bevor: Wer sich widersetzt, dem droht Gefängnis

In Thailand darf aufgrund der Wahlen kein Alkohol getrunken werden. Wer sich widersetzt, kann dafür sogar ins Gefängnis gehen und muss hohe Geldstrafen zahlen.
In Thailand steht Alkoholverbot im ganzen Land bevor: Wer sich widersetzt, dem droht Gefängnis

Auswärtiges Amt aktuell: Verschärfte Reisehinweise für Neuseeland und die Niederlande

Das Auswärtige Amt gibt Reisehinweise und Warnungen heraus, wo auf der Welt Touristen besonders achtsam sein müssen. Hier finden Sie immer die aktuellen Infos.
Auswärtiges Amt aktuell: Verschärfte Reisehinweise für Neuseeland und die Niederlande

Amsterdam verbietet Führungen durchs Rotlicht-Viertel

Das Rotlichtviertel gehört in Amsterdam zu den größten Touristenattraktionen. Der regelmäßige Ansturm bringt aber auch Probleme mit sich. Die Stadt reagiert nun und …
Amsterdam verbietet Führungen durchs Rotlicht-Viertel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.