1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Reise

Die schönsten Strände Ägyptens entdecken: Genießen Sie Ihren Traumurlaub am Roten Meer

Erstellt:

Kommentare

Strand eines Luxushotels im Urlaubsort Sharm el Sheikh.
Am Urlaubsort Sharm el Sheikh erwarten Ägypten-Urlauber Sandstrände und Korallenriffe. © Imago

Sonne, Strand, Meer – die schönsten Strände Ägyptens machen Ihren nächsten Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis, egal ob Aktivurlauber oder Sonnenanbeter.

Egal zu welcher Jahreszeit, Ägypten* ist ein Urlaubsparadies, das Sonne, Strand und Erholung garantiert. Das Thermometer zeigt selten weniger als 25 Grad Celsius und das Meerwasser hat angenehme Badetemperaturen. Außerdem gibt es im Roten Meer farbenprächtige Unterwasserwelten zu entdecken. Packen Sie Badekleidung und Sonnencreme ein und faulenzen Sie an den schönsten Stränden Ägyptens.

Schönste Strände Ägyptens: Mahmya Strand im Urlaubsparadies Hurghada

Der Ort Hurghada am Roten Meer ist eines der beliebtesten Urlaubsziele in Ägypten. Die meisten Strandabschnitte gehören dort zu Hotelanlagen und können nur von dortigen Gästen genutzt werden. Doch Hurghada hat auch ein paar öffentliche Strände. Einer der schönsten ist mit Sicherheit Mahmya Beach

Der Strand liegt auf der Insel Giftun, die mit dem Boot ungefähr eine Stunde von Hurghada entfernt ist. Die Fahrt lohnt sich: Mit feinstem Sand und einer paradiesischen Aussicht verbringen Sie hier einen perfekten Strandtag. Liegen mit Sonnenschirmen können Sie für eine geringe Gebühr mieten. Außerdem gibt es Restaurants mit tollem Essen. Vergessen Sie Taucherbrille und Schnorchel nicht, denn im klaren Meerwasser gibt es einiges zu entdecken.

Privatstrand Mahmya auf der Insel Giftun, Ägpyten.
Der Mahmya Beach lädt mit seinem feinen Sand zum Entspannen ein. © Imago

Luxus-Strand und Shopping bei El Gouna Beach

Weiter nördlich, etwa 20 Kilometer von Hurghada, liegt El Gouna. Der Ort besteht aus einigen künstlich angelegten Lagunen und hat damit alles zu bieten, was ein Luxus-Urlaub in der Sonne braucht: feinste Sandstrände, türkisblaues Meerwasser, ausgezeichnete Restaurants und Strandcafés.

El Gouna Resort in Ägypten.
El Gouna ist für Lagunen und Sandstrände bekannt. © Imago

Am Zeytuna Strand ragt ein scheinbar endlos langer Pier ins Meer. Ein beliebtes Fotomotiv, von dem aus viele Touristen ins warme Wasser springen. Mangrovy Bay ist besonders bei Kite- und Wind-Surfern beliebt. Die Wasser- und Windbedingungen sind hier perfekt. Außerdem fällt der Sandstrand flach ab und ist damit für Familien mit Kindern gut geeignet. Um der heißen Mittagssonne zu entgehen, lohnt sich ein Besuch im „alten” Zentrum von El Gouna. Dort gibt es viele moderne Geschäfte und Arkaden, die vor der Hitze schützen. 

Top-Strände in Ägypten: Makadi Bay

Im Süden von Hurghada liegt Makadi Bay, definitiv einer der schönsten Strände Ägyptens und beliebter Urlaubsort. Der Strand erstreckt sich über zwei Kilometer und lockt mit tiefblauem Wasser und feinem Sand. Neben Sonnenschirmen und Liegen gibt es hier auch zahlreiche Freizeitangebote. Dazu gehören Volleyball, Tauchen und andere Wassersportarten. Die Riffe von Makadi Bay sind noch völlig intakt und laden zu langen Schnorcheltouren ein. Für weitere Unterhaltung und Verpflegung sorgen die vielen Geschäfte und Restaurants in der Umgebung.

Schwarm Schwarm-Wimpelfische (Heniochus diphreutes) um kleinen Korallenblock herum in der Makadi Bay in Ägypten.
In der Makadi Bay kommen Schnorchler auf ihre Kosten. © Imago

Sharm el Sheikh Strand – Paradies auf der Sinai-Halbinsel

Ebenfalls am Roten Meer, aber auf der Sinai-Halbinsel, liegt der Strand Sharm el Sheikh, einer der beliebtesten Badeorte Ägyptens. Dort wartet ein traumhafter Strandtag auf Sie, mit türkisblauem Meer, weißem Sand und atemberaubenden Korallenriffen. Die Ausrüstung zum Tauchen oder Schnorcheln können Sie sich vor Ort ausleihen. Außerdem gibt es viele Wassersportangebote. Auf eine Fahrt mit dem Glasbodenboot oder dem Bananenboot sollten Sie nicht verzichten. Wegen des abwechslungsreichen Angebots ist der Strand auch bei Familien sehr beliebt. (Franziska Schlögl) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare