Ranking

Das ist der sicherste Flughafen Deutschlands - und der unsicherste

+
Laut einem Ranking befindet sich der unsicherste Flughafen Deutschlands in Baden-Württemberg.

Sicherheit an Flughäfen hat oberste Priorität. Eigentlich: Denn an deutschen Flughäfen gäbe es laut dieses Rankings viele Möglichkeiten für Verbesserungen.

Im Flughafencheck der Vereinigung Cockpit e.V. haben deutsche Flughäfen in puncto Sicherheit nicht besonders gut abgeschnitten. Vor allem ein Flughafen bekam eine unterirdische Bewertung.

Mannheim unsicherster Flughafen Deutschlands

Nach Auffassung der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit ist der unsicherste Flughafen Deutschlands der in Mannheim. Der Airport belegte beim VC-Flughafencheck 2017 wie schon im vergangenen Jahr den letzten Platz.

Gründe dafür seien beispielweise das Fehlen einer größeren Auslaufzone am Ende der Landebahn, die von der internationalen Zivilluftfahrtorganisation ICAO empfohlen wird. Im internationalen Vergleich erfüllt der Mannheimer Flughafen die Ansprüche zumindest ausreichend.

Laut dem Newsportal Businessinsider verteidigte sich die Betreibergesellschaft des City Airport Mannheim gegen die Vorwürfe: "Die Untersuchung berücksichtige bei ihrer Kritik nicht ausreichend zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen, die eingeführt worden seien", heißt es hier. Dazu gehöre besondere Einweisung der Piloten sowie strenge Mindestsichtbedingungen und Gewichtsobergrenzen.

So kurios verhalten sich Piloten - zum Schutz der Passagiere.

Diese Flughäfen sind die sichersten

Besonders sicher seien laut dem Ranking dagegen die Flughäfen in Leipzig/Halle, Bremen und Stuttgart. Im Mittelfeld landeten unter anderen die Flughäfen von Frankfurt, München und Berlin, weil sie der Vereinigung Cockpit e.V. bisher keine Mitsprache in lokalen Sicherheitsteams zugesagt hätten.

"Es ist uns bis jetzt schlichtweg unverständlich, weshalb man in Deutschland ausgerechnet die Piloten nicht zum Thema Flugsicherheit auf den Betriebsflächen eines Flughafens anhören will", heißt es im VC-Flughafencheck 2017.

Die Gesamtbewertung des Rankings setzt sich aus den Kriterien "Approach & Runway", "RWY Incursion Prevention", "RESA" (groß dimensionierte Auslaufflächen), "Taxi & Parking" und "Teilnahme LRST" (Local Runway Safety Teams) zusammen.

Warum Sie vermeiden sollten, an Flughäfen auf die Toilette zu gehen.

Das Flughafen-Ranking

Flughafen nach Alphabet

Endnote

Berlin / Schönefeld

2,3

Berlin / Tegel

2,4

Bremen

1,7

Dortmund

2,3

Dresden

2,1

Düsseldorf

2,3

Erfurt

1,8

Frankfurt / Hahn

2,1

Frankfurt / Main

2,3

Friedrichshafen

2,3

Hamburg

2,7

Hannover

2,5

Heringsdorf

2,9

Karlsruhe / Baden-Baden

2,0

Kassel-Calden

1,9

Köln / Bonn

2,2

Lepzig / Halle

1,6

Mannheim

4,1

Memmingen

2,9

München

2,1

Münster / Osnabrück

2,1

Nürnberg

1,9

Paderborn / Lippstadt

2,3

Rostock / Laage

2,5

Saarbrücken

2,5

Stuttgart

1,7

Sylt (Westerland)

2,5

Weeze (Niederrhein)

3,0

Durchschnittsnote

2,3

Hier gibt es des gesamte Ranking der Vereinigung Cockpit e.V.

Auch interessant: Lebensgefährlich - sind diese Fotos eines Piloten echt?

sca

Diese Dinge sollten Sie im Flugzeug unbedingt beachten

Mit diesen Tricks bleibt der Platz im Flugzeug neben ihnen möglicherweise frei: Wählen Sie einen Sitzplatz links - die rechte Seite ist im Flugzeug die beliebtere. Am unattraktivsten ist zudem der Gangplatz im hinteren Drittel des Flugzeugs, nämlich Sitzplatz 19C. Vermeiden Sie die Reihen sechs und sieben, diese Plätze sind bei Reisenden extrem beliebt. Außerdem gilt: Seien Sie schnell.
Mit diesen Tricks bleibt der Platz im Flugzeug neben ihnen möglicherweise frei: Wählen Sie einen Sitzplatz links - die rechte Seite ist im Flugzeug die beliebtere. Am unattraktivsten ist zudem der Gangplatz im hinteren Drittel des Flugzeugs, nämlich Sitzplatz 19C. Vermeiden Sie die Reihen sechs und sieben, diese Plätze sind bei Reisenden beliebt. Außerdem gilt: Seien Sie schnell. © pixabay
Ihr Flugticket enthält sensible Daten zu Ihrer Person. Schreddern Sie es also nach der Reise. So kann es nicht in die falsche  Hände gelangen.
Ihr Flugticket enthält sensible Daten zu Ihrer Person. Schreddern Sie es also nach der Reise. So kann es nicht in die falsche  Hände gelangen. © dpa
Beim Start und der Landung werden die Lichter im Flugzeug ausgeschaltet. Dies stellt eine Vorsichtsmaßnahme dar: Die Beleuchtung wird an die äußere Umgebung angepasst, damit sich die Augen der Passagiere und der Crew an die Dunkelheit gewöhnen und im Ernstfall eine bessere Orientierung und Sicht haben.
Beim Start und der Landung werden die Lichter im Flugzeug ausgeschaltet. Dies stellt eine Vorsichtsmaßnahme dar: Die Beleuchtung wird an die äußere Umgebung angepasst, damit sich die Augen der Passagiere und der Crew an die Dunkelheit gewöhnen und im Ernstfall eine bessere Orientierung und Sicht haben. © pixabay
An Flughäfen kommen täglich tausende Reisende aus der ganzen Welt an. Die Anzahl an Keimen ist daher besonders hoch. Waschen Sie sich also auf Flughafen-Toiletten besonders gut die Hände.
An Flughäfen kommen täglich tausende Reisende aus der ganzen Welt an. Die Anzahl an Keimen ist daher besonders hoch. Waschen Sie sich also auf Flughafen-Toiletten besonders gut die Hände. © pixabay
Jedes Flugzeugfenster hat ein kleines Loch: Es stellt eine Art Entlüftungsventil dar und sorgt dafür, dass die Luft im Steigflug heraus- und im Sinkflug hineinströmen kann. Dadurch wird im Flugzeug der richtige Luftdruck aufrecht erhalten.
Jedes Flugzeugfenster hat ein kleines Loch: Es stellt eine Art Entlüftungsventil dar und sorgt dafür, dass die Luft im Steigflug heraus- und im Sinkflug hineinströmen kann. Dadurch wird im Flugzeug der richtige Luftdruck aufrecht erhalten. © pixabay
Ein Fehler, den viele Menschen nach der Flugbuchung machen: Sie informieren sich nicht weiter über mögliche Änderungen. So kann man oftmals Geld sparen.
Ein Fehler, den viele Menschen nach der Flugbuchung machen: Sie informieren sich nicht weiter über mögliche Änderungen. So kann man oftmals Geld sparen. © pixabay
Kennen Sie den Begriff "Boeing Belly"? Getränke mit viel Kohlensäure können im Flugzeug Blähungen auslösen. Schuld daran sind die Druckverhältnisse in der Luft.
Kennen Sie den Begriff "Boeing Belly"? Getränke mit viel Kohlensäure können im Flugzeug Blähungen auslösen. Schuld daran sind die Druckverhältnisse in der Luft. © iStock/ddub3429
Fensterläden im Flugzeug sind bei Start und Landung offen: Denn die Crew muss im Notfall freie Sicht nach draußen haben.
Fensterläden im Flugzeug sind bei Start und Landung offen: Denn die Crew muss im Notfall freie Sicht nach draußen haben. © pixabay
Durch den Druck in der Kabine verändern sich unsere Geschmacksnerven leicht. Dadurch schmeckt uns auch Tomatensaft hoch über den Wolken besser: Die Säure der Tomaten wird nicht so stark wahrgenommen.
Durch den Druck in der Kabine verändern sich unsere Geschmacksnerven leicht. Dadurch schmeckt uns auch Tomatensaft hoch über den Wolken besser: Die Säure der Tomaten wird nicht so stark wahrgenommen. © iStock/rebius
Wenn Sie abergläubisch sind, haben Sie Glück: Sie werden in einem Flugzeug niemals die Sitzreihe 13 antreffen. Manche Fluggesellschaften vermeiden auch noch Reihe 17, da diese Zahl in einigen Ländern ebenfalls als Unglückszahl angesehen wird.
Wenn Sie abergläubisch sind, haben Sie Glück: Sie werden in einem Flugzeug niemals die Sitzreihe 13 antreffen. Manche Fluggesellschaften vermeiden auch noch Reihe 17, da diese Zahl in einigen Ländern ebenfalls als Unglückszahl angesehen wird. © pixabay
Piloten dürfen während des Fluges nicht das Gleiche essen: Das ist zwar keine offizielle Regelung, wird aber von Piloten gerade auf Langstreckenflügen berücksichtigt. Der Grund: Um einer möglichen Lebensmittelvergiftung vorzubeugen, wird verschiedenes Essen serviert.
Piloten dürfen während des Fluges nicht das Gleiche essen: Das ist zwar keine offizielle Regelung, wird aber von Piloten gerade auf Langstreckenflügen berücksichtigt. Der Grund: Um einer möglichen Lebensmittelvergiftung vorzubeugen, wird verschiedenes Essen serviert. © dpa
Dass Tomatensaft an Bord besser schmeckt, haben Forscher am Fraunhofer-Institut nachweisen können. Der Grund: In einem Flugzeug nehmen die Geschmacksnerven wegen des anderen Luftdrucks und der geringeren Luftfeuchtigkeit anders wahr.
Dass Tomatensaft an Bord besser schmeckt, haben Forscher am Fraunhofer-Institut nachweisen können. Der Grund: In einem Flugzeug nehmen die Geschmacksnerven wegen des anderen Luftdrucks und der geringeren Luftfeuchtigkeit anders wahr. © dpa
Durch verschiedene Faktoren schmeckt das Essen im Flugzeug hoch oben in der Luft tatsächlich besser. Unter anderem liegt das am Geräuschpegel und dem Luftdruck, der unsere Geschmacksnerven verändert.
Durch verschiedene Faktoren schmeckt das Essen im Flugzeug hoch oben in der Luft tatsächlich besser. Unter anderem liegt das am Geräuschpegel und dem Luftdruck, der unsere Geschmacksnerven verändert. © pixabay

Archiv-Video: Der sicherste Flughafen der Welt liegt in Israel - ein Beitrag von 2016

Glomex

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

150 Flüge annulliert: Verdi informiert erst kurzfristig über Ryanair-Streiks

Der irische Billigflieger Ryanair annulliert an diesem Freitag 150 Flüge. Betroffen seien 30.000 Kunden, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.
150 Flüge annulliert: Verdi informiert erst kurzfristig über Ryanair-Streiks

Stewardess deckt auf: Das sollte Passagiere wirklich beunruhigen

Im Flugzeug werden häufig Durchsagen gemacht, die der allgemeinen Sicherheit oder Information dienen. Bei dieser einen Durchsage sollten Fluggäste aber aufhorchen.
Stewardess deckt auf: Das sollte Passagiere wirklich beunruhigen

Sehen Sie, warum diese Frau für ihr Flugzeug-Foto im Netz ausgelacht wird?

Was packen Sie ins Handgepäck, wenn Sie mit dem Flugzeug reisen? Den Reisepass sicher, vielleicht etwas zum Lesen. Doch sicherlich nicht das, was diese Frau mitnahm.
Sehen Sie, warum diese Frau für ihr Flugzeug-Foto im Netz ausgelacht wird?

Schwerer Sturm in der Ägäis legt Fähren lahm

Griechenland-Urlaubern, die sich Ende September noch auf schönes Wetter eingestellt haben, macht ein Sturmtief nun einen Strich durch die Rechnung. Beeinträchtigt ist …
Schwerer Sturm in der Ägäis legt Fähren lahm

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.