Da stimmt doch was nicht...

So lacht das Netz über die lustigsten Hotelpannen aller Zeiten

Eine Übernachtung in einem Hotel kann manchmal eine verwirrende Angelegenheit sein. Zumindest, wenn es nach diesen lustigen Hotelpannen geht.

Ein Aufenthalt im Hotel kann für Erholung und Entspannung sorgen. Doch ab und zu sorgt er auch für etwas ganz anderes: Verwirrung. In der Übersicht die kuriosesten Hotelpannen, über die das Netz lacht.

Rauchen verboten. Oder nicht?

Mit widersprüchlichen Hinweisen wurde eine Frau in ihrem Hotelzimmer darum gebeten, nicht zu rauchen. Das Foto postete die Userin auf dem Portal Imgur. Darf sie nun rauchen oder nicht?

My non-smoking hotel room came with a non-smoking ashtray.

Licht und nichts als Licht.

Diese Lampen... erinnern an irgendetwas. Nur an was?

Warum hört man die Lüftung eigentlich nicht?

Diese Badezimmerlüftung ist wirklich leise. Nur: warum spürt man eigentlich keinen Luftzug?

Kleine Aufmerksamkeit. Richtig klein.

"Wie schön, wir haben ein Geschenk vom Hotel bekommen!", werden sich die Gäste in diesem Fall gedacht haben. Die Aufmerksamkeit hat sich aber leider als Mogelpackung erwiesen.

Herrlich, diese Aussicht!

Wie schön, wenn die ersten Sonnenstrahlen in der Früh die Nase kitzeln. Moment...

Jetzt erstmal einen Tee. Nicht.

Wenn das Kabel vom Wasserkocher nicht an die Hotelkonstruktion angepasst wurde, gibt es eben nur Getränke aus der Mini-Bar.

Es brennt! Da hänge ich erstmal ein Schild vor die Tür.

Wer würde im Notfall ein Schild an die Türe hängen? Wenn es nach diesem Hotel geht, ist das wohl der normale Ablauf.

The English way of calling for help? "So sorry, but my leg is on fire, please could you help?" #hotelfail

Ein Beitrag geteilt von Jessica Cooke (@jessiecookies88) am

Ein flüssiges Meisterwerk

Wie praktisch: Dieser Wasserhahn reinigt beim Händewaschen direkt noch alle Flächen mit.

Auch interessant: Diese Speisen im Hotel sollten Sie besser nicht essen. Und: Diese verfallenen Hotels waren einst wunderschön.

sca

Ekel-Horror am Hotelbuffet

Haare, vergammeltes Obst oder Schimmel: Ekelhafte Überraschungen am Hotelbuffet.
Alte Kartoffelstangen und Fertig-Ei: Das Frühstücks-Omelette aus Resten ist für viele Hotelgäste ein absolutes No-Go. © HolidayCeck.de
Haare, vergammeltes Obst oder Schimmel: Ekelhafte Überraschungen am Hotelbuffet.
Schöner Strand, gutes Hotel, aber das Essen eine Katastrophe. Die ekligsten Überraschungen von Urlaubern am Hotelbuffet hat das Reiseportal Holidaycheck zusammengestellt. Hier gab es ein Steak mit Made. © HolidayCeck.de
Haare, vergammeltes Obst oder Schimmel: Ekelhafte Überraschungen am Hotelbuffet.
Kein Einzelfall: Gammliges Obst lieblos auf dem Frühstücksbuffet drapiert. © HolidayCeck.de
Haare, vergammeltes Obst oder Schimmel: Ekelhafte Überraschungen am Hotelbuffet.
Kartoffelbrei mit Kruste. © HolidayCeck.de
Haare, vergammeltes Obst oder Schimmel: Ekelhafte Überraschungen am Hotelbuffet.
Bei diesem Rührei aus der Packung vergeht den meisten Urlaubern der Appetit. © HolidayCeck.de
Haare, vergammeltes Obst oder Schimmel: Ekelhafte Überraschungen am Hotelbuffet.
Schimmel auf der Süßspeise. © HolidayCeck.de
Haare, vergammeltes Obst oder Schimmel: Ekelhafte Überraschungen am Hotelbuffet.
Ein Haar in der Suppe, kann einen den Urlaub vielleicht nicht vermiesen. Doch beim Anblick von diesem haarigen Quarkbällchen...   © HolidayCeck.de
Haare, vergammeltes Obst oder Schimmel: Ekelhafte Überraschungen am Hotelbuffet.
Würstchen oder Speck? © HolidayCeck.de
Haare, vergammeltes Obst oder Schimmel: Ekelhafte Überraschungen am Hotelbuffet.
An der Luft getrockneter Aufschnitt ist eindeutig ein Fall für die Mülltonne. © HolidayCeck.de
Haare, vergammeltes Obst oder Schimmel: Ekelhafte Überraschungen am Hotelbuffet.
Tierische Tischnachbarn die sich um die letzten Krümel streiten, sind beim Abendessen weniger amüsant. © HolidayCeck.de

Rubriklistenbild: © jumpingjoker.com

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme

Im Flugzeug vergessen viele, dass sich auch andere Passagiere an Bord befinden. So wie auch eine Frau, die ihre Mitmenschen mit einer Aktion fassungslos machte.
Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme

Lost Places Bayern: Besuchen Sie diese verlassenen Orte

Sie zu besuchen, ist wie eine Reise in die Vergangenheit: Lost Places sind verlassene Orte. Gerade in Bayern finden sich davon viele sehenswerte.
Lost Places Bayern: Besuchen Sie diese verlassenen Orte

Das ist der abgelegenste Ort der ganzen Welt

Wer einmal richtig allein sein möchte, der sollte an diesen Ort reisen: Point Nemo im Pazifischen Ozean ist der einsamste und abgelegenste Ort der ganzen Welt.
Das ist der abgelegenste Ort der ganzen Welt

"Ekelhaft": So skandalös reiste ein Paar durch Neuseeland

Ein Paar wollte auf Reisen Geld sparen - und machte sich damit richtig unbeliebt. Denn dazu wählte es skandalöse Methoden.
"Ekelhaft": So skandalös reiste ein Paar durch Neuseeland

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.