Pistensaison startet

Skigebiete in den Alpen öffnen nach Wintereinbruch früher

+
Das frühe Winterwetter macht es möglich: In Österreich und der Schweiz öffnen die ersten Skipisten. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn/dpa/Archiv

Endlich ist es soweit: Die ersten Skigebiete in den Alpen öffnen - und das sogar früher als üblich. Wo Wintersportler schon auf die Piste dürfen.

Wien (dpa) - Zahlreiche Skigebiete in Österreich und der Schweiz nehmen nach den starken Schneefällen der vergangenen Tage schon früher ihren Betrieb auf als ursprünglich geplant. So können Skifahrer und Snowboarder schon am Wochenende etwa in Kitzbühel oder ab Freitag (15. November) auf der Planai in Schladming ihre Schwünge ziehen.

In der Schweiz beginnt am Wochenende der Pistenspaß etwa am Aroser Hörnli im Kanton Graubünden und auch im Skigebiet Grindelwald-Wengen. In Oberbayern und im Allgäu sind die Betreiber dagegen noch etwas zurückhaltender und bleiben bei ihren bisherigen Planungen.

Die meisten bayerischen Skigebiete starten Ende der ersten oder zweiten Dezemberwoche mit dem Betrieb, während am Freitag an der Zugspitze der Saisonauftakt ansteht. Zunächst fahren an der Zugspitze nach Angaben der Bayerischen Zugspitzbahn zwei Sessellifte, vier von einem Dutzend Pisten werden geöffnet sein.

Auf den Gipfeln im Allgäu ist noch Warten angesagt. "Wenn wir Weihnachten genug Schnee haben, würden wir uns freuen", sagte eine Sprecherin von Buron Skilifte in Wertach (Landkreis Oberallgäu). Die meisten der Allgäuer Skilifte öffnen zwischen dem Nikolaus-Wochenende und dem 20. Dezember.

Kurier-Bericht

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mann lässt 14-jährige Tochter am Flughafen zurück - und fährt in den Urlaub

Es klingt furchtbar: Ein Vater hat seine 14-jährige Tochter am Flughafen zurückgelassen, als die Airline sie nicht mitnehmen wollte. Nun fragt er im Netz um Rat.
Mann lässt 14-jährige Tochter am Flughafen zurück - und fährt in den Urlaub

Warum sind eigentlich fast alle Flugzeuge weiß?

Fast alle Flugzeuge sind weiß. Doch das hat nicht etwa modische Gründe, sondern ist aus technischen Aspekten sehr wichtig. Warum, erklärt ein Experte.
Warum sind eigentlich fast alle Flugzeuge weiß?

Passagierin fotografiert Allerwertesten im Flugzeug – jetzt droht Airline im Netz

Eine Passagierin hat auf einem Flug mit Royal Air Maroc die Hüllen fallen lassen - sehr zum Missfallen der Airline. Nun hat sie die Reißleine gezogen.
Passagierin fotografiert Allerwertesten im Flugzeug – jetzt droht Airline im Netz

Reise wegen Coronavirus abgesagt: Was bringt mir hier die Reiseversicherung?

Die Reisebranche wurde durch das Coronavirus beeinträchtigt - und wird es noch immer. Doch was deckt die Reiseversicherung ab, wenn die Reise abgesagt wird?
Reise wegen Coronavirus abgesagt: Was bringt mir hier die Reiseversicherung?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.