Reise-News

Tipps für Urlauber: Vom Ausseer Fasching bis zur Mondlandung

+
Der Ausseer Fasching gehört zum immateriellen Welterbe der Unesco. Foto: Griese/Tourismusverband Ausseerland/Salzkammergut

Reisende dürfen sich in nächster Zeit über interessante Events freuen. Als Attraktionen gelten etwa der Trommelweiber-Umzug beim Ausseer Fasching, bei dem auch sogenannte Flinserl durch den Ort ziehen, und eine Ausstellung zur Mondlandung vor 50 Jahren.

Trommelweiber-Umzug beim Ausseer Fasching

Bad Aussee (dpa/tmn) - Im Ausseerland im Salzkammergut schlüpfen Männer am Rosenmontag und Faschingsdienstag in Frauengewänder - und ziehen als "Trommelweiber" durch den Ort Bad Aussee, um den Winter zu vertreiben. Der Winter selbst wird von Gestalten mit Overalls und Bienenkörben auf dem Kopf dargestellt. Ebenfalls bei dem Spektakel dabei sind die Flinserl, Boten des Frühlings, die am Faschingsdienstag (5. März) zu Geigenmusik durch den Ort ziehen, wie Steiermark Tourismus mitteilt. Der Ausseer Fasching zählt zum immateriellen Welterbe der Unesco. Die Trachten der Flinserl sind bis zu 150 Jahre alt.

Oldtimer-Winterrallye startet in Rothenburg ob der Tauber

Die winterliche Oldtimer-Rallye AvD-Histo-Monte startet 2019 in Rothenburg ob der Tauber. Am 12. Februar kommen die Teilnehmer in der fränkischen Kleinstadt zusammen, um eine 100 Kilometer lange Aufwärmstrecke für die Zuschauer zu absolvieren. Am Tag darauf beginnt die eigentliche Rallye auf dem Marktplatz in der berühmten Altstadt. Die Route führt dann über die Schweiz, Italien und Frankreich bis nach Monaco. Die AvD-Histo-Monte findet 2019 zum 22. Mal statt.

Aldiana-Club in Dominikanischer Republik öffnet vorerst nicht

Der geplante Aldiana-Ferienclub in der Dominikanischen Republik öffnet vorerst nicht. Man könne derzeit keinen neuen Eröffnungstermin für den Aldiana-Club Cabarete bekannt geben, teilte der Veranstalter auf Anfrage mit. Bereits im Juli 2018 hatte Aldiana auf Verzögerungen beim Bau der Anlage im Norden der Insel bei Puerto Plata verwiesen und den Termin auf unbestimmte Zeit verschoben. Aldiana ist die Clubmarke des Veranstalters Thomas Cook.

Weltjugendtag in Panama: Verkehrsprobleme erwartet

Panama-Reisende müssen sich Ende Januar auf Verkehrsprobleme in der Hauptstadt einstellen. Darauf weist das Auswärtige Amt in seinen Reisehinweisen für das mittelamerikanische Land hin. Hintergrund ist der katholische Weltjugendtag, der vom 22. bis 27. Januar in Panama stattfindet. Mit massiven Beeinträchtigungen des Verkehrs in Panama City und Umgebung sei zu rechnen.

Ausstellung zur Mondlandung im Kunsthaus Zürich

Das Kunsthaus Zürich widmet sich in einer neuen Ausstellung der Mondlandung vor 50 Jahren. Gezeigt werden rund 200 Werke von der Romantik bis zur Gegenwart. Kein anderes historisches Ereignis habe das Verhältnis der Menschen zur (Um-)Welt so sehr verändert wie die Landung auf dem Mond, erklärt das Museum. Der Blick von außen auf den Erdball hat zahlreiche Künstler inspiriert. Die Schau "Fly me to the Moon - 50 Jahre Mondlandung" ist vom 5. April bis 30. Juni in Zürich zu sehen. Sie wechselt danach ins Museum der Moderne in Salzburg.

Informationen zum Ausseer Fasching

Tourismusportal der Steiermark

Mondlandung-Ausstellung im Kunsthaus Zürich

Oldtimer-Rallye AvD-Histo-Monte

Reise- und Sicherheitshinweise für Panama

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Warum Flugpassagiere mit mehr Turbulenzen rechnen müssen

Wenn an Bord eines Kreuzfahrtschiffes Noroviren ausbrechen, können Sie ihnen auf dem engen Raum kaum entkommen. Setzen Sie trotzdem die Segel?
Warum Flugpassagiere mit mehr Turbulenzen rechnen müssen

Albtraum Kreuzfahrtschiff: Diese Krankheiten verbreiten sich rasant an Bord

Wenn an Bord eines Kreuzfahrtschiffes Noroviren ausbrechen, können Sie ihnen auf dem engen Raum kaum entkommen. Setzen Sie trotzdem die Segel?
Albtraum Kreuzfahrtschiff: Diese Krankheiten verbreiten sich rasant an Bord

Waldbrand auf Gran Canaria wird schwächer

Gute Nachrichten aus Gran Canaria: Der Waldbrand geht zurück. Urlauber sollten sich aber weiterhin von den betroffenen Gebieten südwestlich der Hauptstadt Las Palmas …
Waldbrand auf Gran Canaria wird schwächer

Ein Besuch bei den Winzern in Kachetien

In Georgien gibt es mehr als 500 heimische Rebsorten. Die Weintradition ist hier 8000 Jahre alt. Hier trifft man auch auf Traditionswinzer und solche, die einen Traum …
Ein Besuch bei den Winzern in Kachetien

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.