Reisen ins Ausland

Usbekistan hat die Visumpflicht für Deutsche aufgehoben

+
Das Herz von Samarkand: Der Registan. Foto: Ulf Mauder

Die historischen Stätten Usbekistans ziehen viele Besucher an. Seit kurzem ist es für deutsche Staatsbürger noch einfacher, das Land zu bereisen. Das Auswärtige Amt gibt Auskunft.

Taschkent (dpa/tmn) - Deutsche Staatsbürger dürfen ab sofort ohne ein Visum nach Usbekistan reisen. Wie das Auswärtige Amt mitteilt, ist seit 15. Januar 2019 für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen kein Visum mehr nötig.

Dies gelte nach Informationen der usbekischen Botschaft in Berlin unabhängig vom Reisezweck, heißt es in den Reise- und Sicherheitshinweisen für das zentralasiatische Land. Die Visafreiheit für Deutsche sollte ursprünglich erst 2021 kommen.

Usbekistan hat eine glanzvolle Vergangenheit als Zentrum islamischer Kultur. Die alte Seidenstraße führt durch das Land. Moscheen in Taschkent, Samarkand, Buchara und Chiwa locken viele Touristen an. Oft wird ein Besuch von Usbekistan auf Studien- und Erlebnisreisen mit anderen Ländern in Zentralasien kombiniert.

Reise- und Sicherheitshinweise für Usbekistan

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"Wir haben uns verp****": Urlaubs-Video sorgt für Empörung - bis man sieht, was dahintersteckt

Eine Frau veröffentlicht ein Video, das den Landeanflug auf die Malediven einfangen will. Was wirklich dahintersteckt, erfahren Sie hier.
"Wir haben uns verp****": Urlaubs-Video sorgt für Empörung - bis man sieht, was dahintersteckt

Mit diesen Tricks können Sie am Wochenende Urlaub in Italien machen

Oder besser gesagt: wie in Italien. Mit ein paar einfachen Kniffen verwandeln Sie Ihr Zuhause nämlich in eine echte italienische Idylle.
Mit diesen Tricks können Sie am Wochenende Urlaub in Italien machen

Balkonien statt Ballermann

Er ist in diesen Zeiten mindestens so begehrt wie Toilettenpapier. Aber hamstern lässt er sich nicht. Entweder man hat ihn schon - oder muss nun mit einem geöffneten …
Balkonien statt Ballermann

Exotische Gewürzbasare & Alpengipfel: Erleben Sie eine kulinarische Weltreise daheim

Zu Hause bleiben und trotzdem verreisen? Mit verschiedenen Rezepten können Sie auf eine geschmackvolle Reise rund um den Globus aufbrechen.
Exotische Gewürzbasare & Alpengipfel: Erleben Sie eine kulinarische Weltreise daheim

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.