Schlauer reisen

Wirkt Alkohol im Flugzeug anders?

+
Auf vielen Flügen werden auch alkoholische Getränke ausgegeben. Durch den erhöhten Luftdruck während des Fluges kann jedoch schneller ein Trunkenheitsgefühl auftreten.

Die Wirkung von Alkohol ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Doch welchen Einfluss kann der Aufenthalt in einem Flugzeug darauf haben?

Wiesbaden - Auf einer Flugreise genehmigen sich viele Reisende gerne mal ein Bier oder einen Wein. Oder auch mehrere, sofern die alkoholischen Getränke nicht extra kosten.

Doch wirkt der Alkohol in einer Flugzeugkabine anders?

Sollte man sich mit Alkohol im Flieger mehr zurückhalten als am Boden und auf Meereshöhe? Nicht unbedingt. "Grundsätzlich funktionieren die Wirkung und auch der Abbau des Alkohols nicht anders als am Boden", erklärt Ivo Grebe, Präsidiumsmitglied im Berufsverband Deutscher Internisten.

Allerdings herrscht in der Flugzeugkabine nicht der gleiche Luftdruck wie auf Meereshöhe. Laut Deutschem Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) entspricht der Druck etwa einer Höhe zwischen 1900 und 2500 Metern über dem Meer. Die Lungen nehmen entsprechend etwas weniger Sauerstoff auf. "Das kann dazu führen, dass man schneller das Gefühl hat, schwindelig oder betrunken zu sein", sagt Grebe.

Auch interessant: Dieses Getränk sollten Sie im Flugzeug besser nicht bestellen.

dpa/tmn

13 Dinge, die Sie auf Reisen mit dem Flugzeug beachten sollten

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Was die Niki-Pleite für Reisende bedeutet

Kurz vor Weihnachten geht Niki pleite, von einem Tag auf den anderen steht die gesamte Flotte still. Für Urlauber bedeutet das Chaos. Wie ist die Rechtslage? Worauf …
Was die Niki-Pleite für Reisende bedeutet

Hier darf es länger dauern: Atemberaubende Zugstrecken weltweit

Spektakuläre Routen wie die der Transsibirischen Eisenbahn, der TranzAlpine oder der Copper Canyon Railway – hier darf die Fahrt gerne etwas länger dauern.
Hier darf es länger dauern: Atemberaubende Zugstrecken weltweit

So holen Sie sich Ihre Kosten nach der Flug-Stornierung zurück

Reisende, die ihren Flug nicht angetreten haben, können sich grundsätzlich fast den gesamten Ticketpreis erstatten lassen. Hier erfahren Sie, wie das geht.
So holen Sie sich Ihre Kosten nach der Flug-Stornierung zurück

Weitreichende Folgen: Das bedeutet das Ende von Niki für Passagiere

Der Austro-Ferienflieger Niki ist pleite. Nachdem die Lufthansa ihr Kaufangebot zurückgezogen hatte, stellte die Air-Berlin-Tochter den Insolvenzantrag. 
Weitreichende Folgen: Das bedeutet das Ende von Niki für Passagiere

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.