„I‘ll be there for you!“

„Friends“: Wie gut kennen Fans die US-Sitcom wirklich?

Die „Friends“-Stars Lisa Kudrow, Matthew Perry, Jennifer Aniston, David Schwimmer, Courteney Cox und Matt Leblanc nebeneinander.
+
Die Hauptdarsteller der US-Sitcom „Friends“

Die Sitcom „Friends“ hat zuletzt mit einem Reunion-Special für Aufregung und nostalgische Momente gesorgt. Viele Fans haben die Serie nicht nur einmal gesehen und wissen alles über die Charaktere.

Die US-Sitcom hat zuletzt mit einem Reunion-Special, bei dem sich die sechs Freunde nach Jahren wieder treffen, für Aufregung gesorgt. Ross, Rachel, Phoebe, Chandler, Monica und Joey ließen am Originalschauplatz die guten alten Zeiten wieder aufleben. Die nostalgischen Gespräche haben den ein oder anderen eventuell schon zu einem Rewatch der Serie animiert.
buzzfeed.de* liefert ein passendes Quiz, bei dem Fans ihr „Friends“-Wissen unter Beweis stellen können.

Spätestens nach diesem Quiz, das mit leichten bis wirklich fiesen Fragen ausgestattet ist, ist ein Rewatch fast unumgänglich. Die unvergesslichen Momente der sechs Freunde sind einfach zu gut, als das man sie nicht bei jeder freien Streaming-Gelegenheit in die engere Seh-Auswahl zieht. *buzzfeed.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

„Haus des Geldes“: Fans wettern frustriert gegen Netflix – „Legendäre Sendung zerstört“
Serien

„Haus des Geldes“: Fans wettern frustriert gegen Netflix – „Legendäre Sendung zerstört“

Seit 3. September laufen die ersten Folgen zur finalen „Haus des Geldes“-Staffel. Fans der Serie sind bereits enttäuscht und sehen Netflix als Schuldigen.
„Haus des Geldes“: Fans wettern frustriert gegen Netflix – „Legendäre Sendung zerstört“
„Der Prinz von Bel-Air“: Besetzung für das geplante Reboot enthüllt
Serien

„Der Prinz von Bel-Air“: Besetzung für das geplante Reboot enthüllt

Die Umsetzung eines Reboot der kultigen Sitcom „Der Prinz von Bel-Air“ rückt immer näher. Nun wurde der Cast bekannt gegeben. Mehr dazu erfahren Sie hier.
„Der Prinz von Bel-Air“: Besetzung für das geplante Reboot enthüllt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.