1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Serien

House of the Dragon: Was verrät der Trailer zur sechsten Episode?

Erstellt:

Kommentare

Emma D‘Arcy in House of the Dragon
Emma D‘Arcy in „House of the Dragon“ © Ollie Upton/HBO

Die Fantasyserie House of the Dragon legt nach der ersten Hälfte der Auftaktstaffel einen Zeitsprung von zehn Jahren hin, der auch einige Darstellerwechsel zur Folge hat. Im ersten Trailer zur Episode „The Princess and the Queen“ stellen die Neulinge sich vor. 

Am Sonntag, den 25. September präsentiert der US-Premiumsender HBO die inzwischen sechste Episode der zehnteiligen Auftaktstaffel vom „Game of Thrones“-Prequel „House of the Dragon“. Der Titel lautet diesmal „The Princess and the Queen“, womit Rhaenyra und Alicent gemeint sein dürften, die dann von neuen Darstellerinnen gespielt werden, nämlich Emma D‘Arcy (Truth Seekers) sowie Olivia Cooke (Bates Motel). Sie sieht man nun im ersten Vorschauvideo zur Folge, genauso wie einen ganzen Haufen neuer Targaryen-Sprösslinge.

Zehn Jahre springt die Geschichte ungefähr voran. Dass der zuletzt so kranke König Viserys (Paddy Considine) überhaupt noch lebt, dürfte viele überraschen. Wir sehen aber, dass Alicent (Cooke) immer mehr die Strippen zieht. Im Kleinen Rat taucht tatsächlich wieder das leidige Thema Stepstones auf, die nach Daemons (Matt Smith) Eroberung offenbar im Chaos versunken sind… Was der Trailer sonst noch verrät und den Trailer selbst sehen Sie bei Serienjunkies.de. (Bjarne Bock)

Auch interessant

Kommentare