1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Serien

House of the Dragon: Wer spielt die junge Rhaenyra Targaryen?

Erstellt:

Kommentare

Milly Alcock als Prinzessin Rhaenyra Targaryen in House of the Dragon und als Meg in der Serie Upright
Milly Alcock als Prinzessin Rhaenyra Targaryen in House of the Dragon und als Meg in der Serie Upright © Ollie Upton/HBO, Foxtel

Milly Alcock hat nicht mal die komplette Pilotepisode der Serie House of the Dragon gebraucht, um sich als neuer Fanliebling im Game-of-Thrones-Universum in Stellung zu bringen. Ihrer Figur Rhaenyra Targaryen steht Großes bevor. 

Die Nachfolgeserie zu „Game of Thrones“, das lang erwartete „House of the Dragon“, begeistert weltweit das Publikum, wie man auch im Review zur zweiten Folge „Der Prinzrebell“ nachlesen kann. Aus diesem Anlass werfen wir einen Blick auf die Riege der Darsteller. Woher kennt man sie und welche Rolle spielen sie in der neuen HBO-Serie, die in Deutschland bei den Sky-Streamingdiensten WOW, Sky Q/Sky Go und linear auf Sky Atlantic zu sehen ist. Dieses Mal stellen wir Milly Alcock vor, die in „HotD“ die Rolle der jungen Königstochter Rhaenyra Targaryen mimt. Wir lernen sie in jungen Jahren kennen, an der Seite ihrer Eltern, die den Traum von einem männlichen Erben noch nicht aufgegeben haben. Als der lang erwartete Nachfolger kurz nach der Geburt stirbt, verkündet ihr Vater, König Viserys, dass er seine Tochter Rhaenyra nun zur Nachfolgerin aufbauen wird. Damit steht die Prinzessin im Mittelpunkt der zweiten Folge und kann im familieninternen Machtkampf bereits einige Siege einfahren.

Wer ist Milly Alcock?

Die 22-jährige Australierin Milly Alcock hat schon einige Erfahrungen auf der Mattscheibe gesammelt. Erste Schritte vor der Kamera machte sie 2014 in einer Episode der australischen Serie „Wonderland“. Eine große Rolle ergatterte sie 2017 in der Miniserie „High Life“. Danach trat sie in zahlreichen Produktionen in ihrem Heimatland Australien auf bevor sie es in eine Produktion des Streamingdienstes Netflix schaffte. Woher Ihr die Darstellerin kennen könnt, lest Ihr bei Serienjunkies.de. (Nadja Spielvogel)

Auch interessant

Kommentare