Beliebte US-Produktion

„Brooklyn Nine-Nine“: Wann erscheint die 7. Staffel auf Netflix?

Szene der Serie „Brooklyn Nine-Nine“.
+
Die 6. Staffel von „Brooklyn Nine-Nine“ ist jetzt auf Netflix verfügbar.

Seit Januar 2021 bietet Netflix sechs Staffeln von „Brooklyn Nine-Nine“ an. Eine fehlt allerdings noch. Wie steht es um Staffel 7 der Comedyserie?

Unter mehreren Netflix-Videos auf YouTube stellten Nutzer die Frage, wann die nächste Staffel von „Brooklyn Nine-Nine“* erscheint. Vor einigen Tagen hat der Streamingdienst die Antwort in Form von neuen Folgen geliefert: Staffel 6 ist seit Januar 2021 verfügbar. Früh dran ist Netflix allerdings nicht, denn schon im Jahr 2019 lief die Season im amerikanischen TV.

Ziemlich genau zwei Jahre sind also zwischen der US-Ausstrahlung und der Veröffentlichung auf der Plattform vergangen. Müssen Fans auf Staffel 7 ebenso lange warten? Wir fassen zusammen, was bislang zur nächsten Season von „Brooklyn Nine-Nine“ bekannt ist.

„Brooklyn Nine-Nine“: Wann veröffentlicht Netflix die 7. Staffel?

Zunächst einmal eine gute Nachricht: Staffel 7 von „Brooklyn Nine-Nine“ wurde bereits abgedreht und in den USA ausgestrahlt. Eine erneute Absetzung droht der Serie bislang also nicht. Zuvor wollte FOX sie schon einmal nach Season 5 beenden, doch der Sender NBC hat die Produktion weiterer Folgen veranlasst.

Die neuesten Episoden der 7. Staffel wurden in Amerika von Februar bis April 2020 veröffentlicht. Darin tauchten erneut die bekannten Hauptfiguren Jake Peralta (Andy Samberg), Rosa Diaz (Stephanie Beatriz), Terry Jeffords (Terry Crews), Amy Santiago (Melissa Fumero), Charles Boyle (Joe Lo Truglio) und Ray Holt (Andre Braugher) auf.

Wann werden deutsche Netflix-Nutzer die aktuellsten Folgen zu Gesicht bekommen? Der Streamingdienst hat sich dazu noch nicht geäußert. Da es zwei Jahre gedauert hat, bis Staffel 6 auf der Plattform erschienen ist, könnten aber auch in Bezug auf Season 7 mehrere Monate vergehen. Sollte das der Fall sein, startet sie voraussichtlich im Februar 2022.

Lesen Sie auch: Nach „Game of Thrones“-Aus: Pay-TV-Sender erlebt heftigen Einbruch der Zuschauerzahlen.

Trailer zur 7. Staffel von „Brooklyn Nine-Nine“

Mehr erfahren: Beeilung ist angesagt: Netflix wirft über 40 Inhalte im Januar 2021 aus dem Angebot.

„Brooklyn Nine-Nine“: Staffel 7 ist auf Prime Video verfügbar – doch es gibt einen Haken

Wer nicht bis 2022 warten möchte, hat aber Glück: Amazon Prime Video bietet die 7. Staffel zum Kauf für 2,99 Euro pro Folge oder für 16,99 Euro im Komplettpaket an. Allerdings sind die Episoden nur in englischer Originalsprache sowie mit englischen Untertiteln verfügbar. Eine deutsche Synchronisation wird voraussichtlich erst nach der Veröffentlichung auf Netflix zur Verfügung stehen. Amazon verkauft die ersten sechs Staffeln übrigens auch in einer DVD-Box (werblicher Link).

Und noch ein kleiner Blick in die Zukunft: „Brooklyn Nine-Nine“ wurde mehreren Medienberichten zufolge bereits um eine 8. Staffel verlängert. Fans dürfen sich also auf viele weitere Folgen aus dem chaotischen Polizeirevier freuen. (soa) *tz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerk.

Auch interessant: „Lupin“ mit „X-Men“-Star Omar Sy: Wann erscheint Staffel 2 auf Netflix?

Diese Netflix-Serien werden im Jahr 2021 fortgesetzt

Netflix hat das größte Geheimnis zu "Stranger Things" gelüftet.
Mehrere Behind-the-Scenes-Bilder von den Dreharbeiten der neuen „Stranger Things“-Season sind im Internet aufgetaucht. Die Produktion ist im vollen Gange – ein gutes Zeichen, dass Staffel 4 noch in diesem Jahr erscheint. © Netflix
Henry Cavill in der Netflix-Serie „The Witcher“.
Vermutlich wollte Netflix die 2. Staffel von „The Witcher“ schon 2020 veröffentlichen. Die Corona-Pandemie hat diese Pläne allerdings durchkreuzt. Wenn alles gut läuft, steht einem Start im Jahr 2021 nichts im Wege. © Katalin Vermes / Netflix
Eine Szene der Netflix-Serie „The Umbrella Academy“.
Zwischen der Veröffentlichung der 1. und 2. Staffel von „The Umbrella Academy“ ist nur ein Jahr vergangen. Sofern Corona nicht dazwischenfunkt, könnten die Macher erneut sehr schnell sein und die 3. Season schon 2021 zur Verfügung stellen. © Christos Kalohoridis/Netflix
Netflix startet mit "Locke & Key" im Februar eine neue Mystery-Serie.
Noch vor dem Start der 2. Staffel von „Locke & Key“ hat Netflix die Veröffentlichung einer 3. Season bestätigt. Deutet das darauf hin, dass Staffel 2 bald erscheint? Es sieht ganz danach aus. © Christos Kalohoridis/Netflix
Die 5. Staffel von "Riverdale" wird sich wohl verschieben.
Eigentlich sollte die 5. Staffel von „Riverdale“ schon im Herbst 2020 erscheinen. Aufgrund der Pandemie kam es jedoch zu Verzögerungen. Stattdessen startet die neue Season ab dem 21. Januar 2021. © Katie Yu/Netflix
Eine Szene der Netflix-Serie „Snowpiercer“.
Die turbulente Zugfahrt im „Snowpiercer“ geht weiter. Bereits ab dem 26. Januar 2021 zeigt Netflix neue Folgen. Doch Vorsicht: Die einzelnen Episoden werden im wöchentlichen Rhythmus veröffentlicht. © Netflix/TNT/YouTube
Eine Szene der Serie „How to Sell Drugs Online (Fast)“.
„How to Sell Drugs Online (Fast)“ bekommt eine 3. Staffel und auch diese könnte schon im Jahr 2021 starten. Allerdings besteht erneut die Gefahr, dass es aufgrund der Pandemie zu Verzögerungen kommt. © Netflix
"Love, Death & Robots" zählt zu den besten Serien-Neuheiten von 2019.
Netflix hat eine 2. Staffel von "Love, Death & Robots" angekündigt. Da Season 1 im Jahr 2019 gestartet ist, lässt sich der Streamingdienst vermutlich nicht mehr so lange Zeit. Eine Veröffentlichung in den nächsten Monaten ist also sehr wahrscheinlich. © Netflix
Szene aus der 2. Staffel der Netflix-Serie „Virgin River“.
Die Produktion der 3. Staffel von „Virgin River“ soll bereits begonnen haben. Da die Dreharbeiten im Vergleich zu Fantasy- oder SciFi-Serien weniger aufwendig sein dürften, ist ein Start im Jahr 2021 durchaus denkbar. © Netflix
Eine Szene der Serie „Biohackers“.
Es kam wohl schon zu den ersten Produktionsvorbereitungen. Wenn alles gut geht und Corona den Machern von „Biohackers“ keinen Strich durch die Rechnung macht, erscheint die 2. Staffel der deutschen Serie vermutlich noch in diesem Jahr. © Marco Nagel

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

ARD-Serie „Oktoberfest 1900“ jetzt auf Netflix – Zuschauer erwartet schauerlich, blutige Handlung

Es klingt nach einer Doku, ist in Wahrheit aber eine Serie mit fiktionaler Geschichte: Die ARD-Produktion „Oktoberfest 1900“ gibt es jetzt auch auf Netflix.
ARD-Serie „Oktoberfest 1900“ jetzt auf Netflix – Zuschauer erwartet schauerlich, blutige Handlung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.