Liste der Veröffentlichungen

Netflix im Juni 2021: Diese Filme und Serien erscheinen

„Lupin“, „Élite“ und „Sailor Moon“: Netflix hat für Juni 2021 unzählige Inhalte angekündigt. Wir verraten, welche Neuheiten erscheinen.

Der Mai 2021 war besonders regnerisch, weshalb wir uns Beschäftigungen in den eigenen vier Wänden suchen mussten. Sollten im Juni weitere Tage mit schlechtem Wetter bevorstehen, hat Netflix* ausgesorgt. Insbesondere Serien-Fans dürfen sich auf Fortsetzung vieler Originals freuen. Aber auch für Film-Fans sind mehrere spannende Neuheiten dabei. Wir verraten, auf welche Inhalte Sie sich im Juni 2021 freuen dürfen.

Netflix-Neuheiten im Juni 2021: Das sind die Highlights des Monats

Gleich zwei besonders beliebte Produktionen erhalten im Juni 2021 eine Fortsetzung: Der französische Thriller „Lupin“ geht am 11. Juni in die zweite Runde. Das spanische Drama „Élite“ erhält wiederum am 18. Juni eine 4. Staffel. Letztere Serien-Fortsetzung wird übrigens an den Tagen zuvor mit Kurzgeschichten-Specials zu den einzelnen Figuren eingeleitet. Fans von „Élite“ sollten also schon ab dem 14. Juni auf Netflix vorbeischauen.

Auch das Film-Angebot wird ausgeweitet. Am 1. Juni finden die Netflix-Nutzer beispielsweise die Anime-Adaption „Ghost in the Shell“ mit Scarlett Johansson im Streaming-Angebot. Ein besonderes Highlight ist außerdem das düstere Drama „Joker“ mit Joaquin Phoenix. Es startet am 20. Juni 2021. Zudem sollten Anime-Fans die zwei Teile von „Pretty Guardian Sailor Moon Eternal: Der Film“ nicht verpassen, die am 3. Juni erscheinen.

Die Netflix-Serie „Lupin“ bekommt am 11. Juni 2021 eine 2. Staffel.

Auch interessant: „StartUp“: Wird es eine 4. Staffel auf Netflix geben?

Netflix: Diese Filme und Serien erscheinen im Juni 2021

DatumFilme und Serien
1. JuniBelieve Me: Die Entführung der Lisa McVey (Drama)
The Bronze (Drama)
Ghost in the Shell (Action)
Married to Medicine (Reality-TV, 2. Staffel)
Schwarze Löcher – Die Grenzen unseres Wissens (Doku)
StartUp (Serie, mehrere Staffeln)
Die Supermonster: Reim gut, alles gut (Kinderfilm)
Spider-Man: Far From Home (Action)
Die Wolke (Drama)
2. JuniCarnaval (Komödie)
I’m Endless Like the Space (Drama)
3. JuniAlan Saldaña: Locked Up (Stand-Up-Comedy)
Creator’s File: Gold (Serie, 1. Staffel)
Dancing Queens (Komödie)
Drei Meter über dem Himmel (Serie, 2. Staffel)
Pretty Guardian Sailor Moon Eternal: Der Film (Anime, Teil 1 & 2)
4. JuniBreaking Boundaries: Die Wissenschaft hinter Unser Planet (Doku)
Feel Good (Serie, 2. Staffel)
Der Mensch: Innere Welten (Doku)
Sweet Tooth (Serie, 1. Staffel)
Sweet & Sour (Komödie)
Trippin‘ with the Kandasamys (Komödie)
Xtremo (Action)
5. JuniKatzenliebe: Eine Homage an Katzen (Doku)
7. JuniTKKG (Kinderfilm)
9. JuniAwake (SciFi)
Fresh Fried and Crispy (Kochshow, 1. Staffel)
Tragic Jungle (Drama)
10. JuniLocombianos (Stand-Up-Comedy)
11. JuniLupin (Serie, 2. Staffel)
Skater Girl (Drama)
Trese (Anime, 1. Staffel)
Der Wunschdrache (Kinderfilm)
14. JuniÉlite Kurzgeschichten: Guzmán – Caye – Rebe (Drama)
15. JuniÉlite Kurzgeschichten: Nadia – Guzmán (Drama)
Headspace: Interaktive Entspannung (Doku)
Isle of Dogs – Ataris Reise (Drama)
Kleinreimstadt (Kinderserie, 2. Staffel)
Workin‘ Moms (Serie, 5. Staffel)
16. JuniÉlite Kurzgeschichten: Omar – Ander – Alexis (Drama)
Stadt der Pinguine (Doku, 1. Staffel)
17. JuniAli & Ratu Raut Queens (Drama)
Atiye – Die Gabe (Serie, 2. Staffel)
Black Summer (Serie, 2. Staffel)
Élite Kurzgeschichten: Carla – Samuel (Drama)
Katla (Serie, 1. Staffel)
18. JuniÉlite (Serie, 4. Staffel)
A Family (Drama)
Fatherhood (Drama)
Jagame Thandiram: Das Gute und das Böse in der Welt (Drama)
Rurouni Kenshin: The Final (Action)
So Not Worth It (Serie, 1. Staffel)
Die spektakulärsten Ferienwohnungen der Welt (Reality-TV)
19. JuniNevertheless (Serie, 1. Staffel)
20. JuniJoker (Drama)
22. JuniThis is Pop (Doku)
23. JuniBlumige Aussichten: Der Film (Komödie)
Good on Paper (Komödie)
Mord an der Costa del Sol (Doku)
24. JuniDrei Schwestern auf der richtigen Bahn (Doku)
Godzilla Singular Point (Anime, 1. Staffel)
Jiva! Tanz für deine Zukunft (Serie, 1. Staffel)
26. JuniWonder Boy (Doku)
25. JuniThe A List (Serie, 2. Staffel)
28. JuniThe Seven Deadly Sins (Anime, 5. Staffel)
29. JuniBlack Lightning (Serie, 4. Staffel)
Sternenstreif (Kinderserie, 4. Staffel)
30. JuniAmerica: Der Film (Komödie)
Prime Time (Thriller)
Sophie: A Murder in West Cork (Doku)

Lesen Sie auch: Netflix entfernt einen weltbekannten Anime und unzählige weitere Inhalte im Juni 2021.

(soa) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

„Grey‘s Anatomy“: So sehen die Darsteller heute aus

Ellen Pompeo als Meredith Grey in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Im Jahr 2005 ist die 1. Staffel von „Grey‘s Anatomy“ mit Ellen Pompeo als Hauptfigur Meredith Grey gestartet. © ABC/imago-images
Schauspielerin Ellen Pompeo bei einer Veranstaltung.
Pompeo ist ihrer Rolle bis zum heutigen Tag treu geblieben – und auch in der 18. Staffel von „Grey‘s Anatomy“ wird sie mitspielen. © Birdie Thompson/imago-images
Chandra Wilson in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Nicht nur Ellen Pompeo ist seit 2005 dabei: Auch Schauspielerin Chandra Wilson (Dr. Miranda Bailey) stand schon für die 1. Staffel der Serie vor der Kamera. © ABC/imago-images
Chandra Wilson bei eine Veranstaltung.
So schnell möchte Wilson ihren Arztkittel nicht ablegen: Einen Vertrag für die 18. Staffel hat sie schon unterzeichnet. © Shoko Aoki/imago-images
James Pickens Jr. in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Ein weiteres „Grey‘s Anatomy“-Urgestein: James Pickens Jr. als Dr. Richard Webber. © ABC/imago-images
James Pickens Jr. bei einer Veranstaltung.
Auch für die 18. Staffel kehrt er ans Set von „Grey‘s Anatomy“ zurück. © Kay Blake/imago-images
Schauspieler Justin Chambers in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Alex Karev (Justin Chambers) hat zusammen mit Meredith seine Karriere am Grey Sloan Memorial Hospital begonnen. © ABC/imago-images
Schauspieler Justin Chambers bei einer Veranstaltung.
Leider hat Justin Chambers der Serie nach der 16. Staffel den Rücken gekehrt. © David Edwards/imago-images
Sandra Oh in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Sandra Oh spielte jahrelang die Ärztin Cristina Yang, die als Merediths beste Freundin galt. © ABC/imago-images
Schauspielerin Sandra Oh in der Serie „Killing Eve“.
Oh ist nach der 10. Staffel ausgestiegen. Derzeit räumt die Darstellerin mit ihrer neuen Serie „Killing Eve“ unzählige Preise ab. © BBC America/imago-images
Patrick Dempsey in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Patrick Dempsey spielte Merediths Love Interest Dr. Derek Shepherd. © ABC/imago-images
Schauspieler Patrick Dempsey in der Serie „Devils“.
Nach Dereks tragischem Schicksal in der 11. Staffel hat sich der Schauspieler neue Herausforderungen gesucht. Derzeit ist er in der Serie „Devils“ zu sehen. © Matteo Nardone/imago-images
Katherine Heigl in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Schauspielerin Katherine Heigl spielte Fan-Liebling Izzie Stevens für insgesamt sechs Staffeln. © ABC/imago-images
Schauspielerin Katherine Heigl in der Netflix-Serie „Immer für dich da“.
Der Wunsch der Fans, dass Izzie noch einmal an das Krankenhaus zurückkehrt, ging nie in Erfüllung. Dafür ist Heigl derzeit in neuen Produktionen zu sehen, wie etwa in der Netflix-Serie „Immer für dich da“. © Netflix
T. R. Knight in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
George (T. R. Knight) kam zusammen mit Meredith an das Grey Sloan Memorial Hospital. © ABC/imago-images
T. R. Knight bei einer Veranstaltung.
Nach nur 5. Staffel nahm die Geschichte von George eine tragische Wendung. Doch so viel sei verraten: Fans werden ihn in der 17. Staffel noch einmal zu Gesicht bekommen. © Christine Chew/imago-images
Eric Dane in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Eric Dane übernahm ab der 2. Staffel von „Grey‘s Anatomy“ die Rolle von Mark Sloan. © ABC/imago-images
Schauspieler Eric Dane bei einer Veranstaltung.
In der 9. Staffel ist der Darsteller ausgestiegen und spielt seit 2019 in der Serie „Euphoria“ mit. © imago-images
Sara Ramírez in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Sara Ramírez trat als extrovertierte Ärztin Callie Torres in „Grey‘s Anatomy“ auf. © ABC/imago-images
Sara Ramírez bei einer Veranstaltung.
Über elf Staffeln hinweg war sie am Krankenhaus in Seattle tätig. Seither arbeitet Ramírez gelegentlich als Schauspielerin und auch als Sängerin. © Nancy Kaszerman/imago-images

Rubriklistenbild: © Emmanuel Guimier/Netflix

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.