1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Serien

„One Piece“: Netflix gibt weitere Darsteller bekannt – doch eine Sache nervt die Fans gewaltig

Erstellt:

Von: Sophie Waldner

Kommentare

Die Protagonisten des Animes „One Piece“.
Bald wird es eine realverfilmte Netflix-Serie des Anime und Mangas „One Piece“ geben. © Cartoon Network/Imago

Nach und nach verrät Netflix den Cast für die „One Piece“-Live-Serie. Die Fans freuen sich einerseits, sind aber auch mächtig genervt. Hier gibt es die Hintergründe.

Die Anime-Fans sind schon ganz aufgeregt und freuen sich über jedes neue Netflix*-Update zur Live-Action-Serie von „One Piece“. Der Streamingdienst gibt den Fans nach und nach neue Hinweise auf den zu erwartenden Cast. Zuletzt stellte sich im November 2021 ein Teil der Besetzung via Instagram vor. Und auch dieses Mal setzt Netflix auf Instagram. So sehr sich die Fans über die Neuigkeiten freuen: Eine Sache stört sie dennoch.

„One Piece“: Netflix stellt weitere Cast-Mitglieder vor

Während die Rollen von Monkey D. Ruffy (Iñaki Godoy), Usopp (Jacob Gibson), Nami (Emily Rudd), Sanji (Taz Skylar) und Roronoa Zoro (Mackenyu) schon feststehen, kommen nun weitere Rollen dazu. In einem neuen Instagram-Beitrag wurden die Darsteller für Koby, Alvida, Helmeppo, Buggy, Arlong und Garp vorgestellt

Lesen Sie auch: Diese 6 Top-Animeserien sind auf Netflix verfügbar.

Weitere „One Piece“-Darsteller im Überblick

“One Piece”: Netflix-Fans fordern Shanks-Darsteller

Aus den Kommentaren geht hervor, wie verblüfft die Fans über die Ähnlichkeiten der Schauspieler mit den Anime-Charakteren sind. „Wow, das ist wirklich akkurat“, schreibt jemand. „Warum sieht Helmeppo genau so aus wie Helmeppo?“, kommentiert ein weiterer Fan. Den meisten fällt aber auf, dass ein Charakter noch nicht gecastet wurde. 

Lesen Sie auch: „Noch nie in meinem Leben...“: Comedy-Serie bekommt 4. und letzte Staffel.

Unter dem Beitrag kommentiere die „One Piece“-Fans, dass ihnen eine Rolle noch fehlt: Shanks. „Alle warten auf Shanks“, heißt es. Oder auch: „Was ist mit Shanks?“ Wann Netflix den Darsteller für diese Rolle verrät, bleibt abzuwarten. Sicher ist aber, dass die Anime-Fans es nicht erwarten können. (swa) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare