Schiefer Kopf und Augenzucken beim Hund - was tun?
Schiefer Kopf und Augenzucken beim Hund - was tun?
Ältere Hunde können eine Art "Schlaganfall" bekommen. Doch nur die Symptome für das Vestibular-Syndrom ähneln denen eines Schlaganfalls. Hundebesitzer sollten das Tier zum Arzt bringen. Mit einer entsprechenden Behandlung geht es dem Vierbeiner bald wieder gut.
Schiefer Kopf und Augenzucken beim Hund - was tun?
Goffin-Kakadus halten mit Kleinkindern mit
Goffin-Kakadus halten mit Kleinkindern mit
Goffin-Kakadus nutzen Werkzeuge, um komplexe Probleme zu lösen. Das können nur wenige Tiere. Die Papageien bewahren sogar Hilfsmittel auf und verwenden sie erneut.
Goffin-Kakadus halten mit Kleinkindern mit
Welche Fische ins Riffaquarium gehören
Welche Fische ins Riffaquarium gehören
Wer an ein Aquarium denkt, hat viele verschiedene Fische im Kopf, die im Wasser umhertollen. Doch nicht alle Fischarten vertragen sich miteinander. Das sollten vor allem Besitzer eines Riffaquariums beachten.
Welche Fische ins Riffaquarium gehören

Aktuelle E-Paper

Aktuelle E-Paper
Aktuelle Beilagen
Aktuelle Beilagen
Anzeigen aufgeben
Anzeigen aufgeben
Zusteller gesucht
Zusteller gesucht

Bei älteren Katzen regelmäßig Blutdruck überprüfen

Nicht nur Menschen, auch Katzen neigen im Alter zu Beschwerden. Tierbesitzer sollten deshalb regelmäßige Untersuchungen einplanen.
Bei älteren Katzen regelmäßig Blutdruck überprüfen

Feuerwehr rettet auch Hunde und Katzen

Wenn ein Brand in der Wohnung ausbricht, sind Tierbesitzer meist auf die Rettung ihre Lieblinge fokussiert. Dies kann jedoch auch die Feuerwehr übernehmen.
Feuerwehr rettet auch Hunde und Katzen

Tierhalter benötigen in Deutschland keine Extra-Impfungen

Haustiere nehmen in deuteschen Haushalten einen hohen Stellenwert ein. Allerdings übertragen Tiere auch Krankheiten - extra Impfungen sind allerdings nicht notwendig.
Tierhalter benötigen in Deutschland keine Extra-Impfungen

Katze die Transportbox schmackhaft machen

Die meisten Katzen mögen ihre Transportbox nicht. Manche maunzen die ganze Autofahrt über so laut, dass man am liebsten sofort rechts ranfahren würde. Doch man kann die Tiere daran gewöhnen.
Katze die Transportbox schmackhaft machen

Eier vom eigenen Bauernhof: Hühner im Garten halten

Morgens ein frisches Ei - wer im eigenen Garten Hühner hält, braucht dafür nicht mehr zum Markt zu gehen. Denn ein Stück Landleben ist selbst in der Stadt möglich. Damit es keinen Streit mit den Nachbarn gibt, sollten Hühnerhalter aber ein paar Punkte beachten.
Eier vom eigenen Bauernhof: Hühner im Garten halten

Mit gefundenem Eichhörnchen-Baby auf die Mutter warten

Eichhörnchen sind quirlige Waldbewohner. Manchmal geht den Müttern ihr Nachwuchs verloren. Doch keine Sorge, Finder können die Jungtiere bedenkenlos berühren und in Sicherheit bringen.
Mit gefundenem Eichhörnchen-Baby auf die Mutter warten

Nasse Hunde brauchen Zeit zum Abschütteln

Ob Regen, Wind oder Sonnenschein, Hundehalter müssen ohne Ausnahme mit ihrem Schützling regelmäßig Gassi gehen. Wird das Fell des Hundes einmal nass, sollte genügend Zeit zum Abschütteln gegeben werden.
Nasse Hunde brauchen Zeit zum Abschütteln

Kleinanzeigen

Kommissionierer (m/w)
Kommissionierer (m/w)
Korbach OT 4 km Stadtnah
Korbach OT 4 km Stadtnah
Ledersofa rot 3 Sitzer
Ledersofa rot 3 Sitzer
Suche stundenweise Betreuungs-
Suche stundenweise Betreuungs-
Stalleinrichtungen für
Stalleinrichtungen für
Wir unterbieten jeden
Wir unterbieten jeden

Katzen mit fließendem Wasser zum Trinken animieren

Im Sommer meldet sich der Durst öfter als gewohnt. Doch Katzen reagieren darauf sehr verhalten. Mit einigen Tricks können Halter sie dennoch zum Trinken bewegen.
Katzen mit fließendem Wasser zum Trinken animieren

Meerschweinchen im Sommer erst abends richtig füttern

Auch Meerschweinchen wird es im Sommer warm. Dann bewegen sie sich weniger und brauchen kleinere Mengen Futter. Zudem ist frisches Wasser wichtig, damit die Vierbeiner bei Hitze hydriert bleiben.
Meerschweinchen im Sommer erst abends richtig füttern

Betagte Pferde erschrecken sich leichter

Mit dem Alter werden die Sinnesorgane schwächer. Das gilt auch für Pferde, die sich in dieser Lebensphase schneller erschrecken. Deswegen müssen Halter den Umgang mit ihnen ändern.
Betagte Pferde erschrecken sich leichter

Katzen, immer Katzen: Wie wäre es mit einem Stinktier?

Was wäre das Internet ohne Katzenvideos? Immer noch ein schöner Ort. Es gibt schließlich andere tolle Tiere. Zum Weltkatzentag am 8. August ein paar Alternativen zu den schnurrenden Samtpfoten.
Katzen, immer Katzen: Wie wäre es mit einem Stinktier?

Von Urlaub bis Umzug: Fünf Tipps für den Alltag mit Katze

Haustüre können für Halter eine Herausforderung sein. Das wissen vor allem Katzen-Besitzer. Viele Probleme lassen sich jedoch vermeiden, wenn man diese fünf Tipps beherzigt.
Von Urlaub bis Umzug: Fünf Tipps für den Alltag mit Katze

Pferd hat vermutlich Blutkrankheit: Veterinäramt informieren

Beobachten Pferdehalter bei ihrem Tier Symptome der Infektiösen Anämie, dann müssen sie schnell Maßnahmen ergreifen. Doch woran erkennt man die Krankheit und was ist bei einem Verdacht zu tun?
Pferd hat vermutlich Blutkrankheit: Veterinäramt informieren