Lieber Naturkosmetik verwenden

Tipps für sichere Kostüme und Schminke zu Karneval

+
An den tollen Tagen ist es wichtig, nur chemisch sichere Kostüme und Schminke zu verwenden. Foto: Roland Weihrauch

An den tollen Tagen stehen gute Laune und natürlich farbenfrohe Kostüme im Mittelpunkt. Dass minderwertige Verkleidungen und Schminke eventuell gesundheitsgefährdend sein können, bedenkt bei all der Feierei jedoch kaum jemand.

Düsseldorf (dpa/tmn) - Karnevalskostüme und Schminke können Schadstoffe enthalten. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen rät dazu, beim Schminken Naturkosmetik ohne Mineralöle zu verwenden und Farben mit Wasser statt Fett zu bevorzugen.

Auch in Kostümen können giftige Stoffe enthalten sein. Oft zeigt schon ein starker Geruch nach Kunststoff oder Chemie, dass man auf das Kleidungsstück lieber verzichten sollte. Ansonsten können eine untergezogene Leggings oder ein T-Shirt helfen, die Haut zu schützen.

Farben und Muster auf Spaß-Kontaktlinsen lassen keinen Sauerstoff an die Augen, die Hornhaut quillt bei längerem Tragen auf. Deshalb raten die Verbraucherschützer: Die bunten Linsen nur kurze Zeit tragen. Speziell geformte Pupillen wie Katzenaugen können außerdem das Sichtfeld einschränken.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schneidebrett abwaschen: Warum Spülmittel niemals ausreichend ist

Im Haushalt muss es oft schnell gehen – doch das Schneidebrett nach der Verwendung einfach nur mit Spülmittel abzuwaschen, reicht absolut nicht aus.
Schneidebrett abwaschen: Warum Spülmittel niemals ausreichend ist

Unfassbare TV-Entgleisung zu erschossenem Straßburg-Attentäter: Sender entschuldigt sich

Geht‘s noch? Ein TV-Sender hat sich bei einem Beitrag zum erschossenen Straßburg-Attentäter Chérif Chekatt eine unglaubliche Panne geleistet.
Unfassbare TV-Entgleisung zu erschossenem Straßburg-Attentäter: Sender entschuldigt sich

RTL verbannt TV-Reihen auf zwei ganz schlimme Sendeplätze - und Vox wirft Serie abrupt raus

Vox wirft eine Serie abrupt aus dem Programm. Das kommt für Fans zum absolut schlechtesten Zeitpunkt. Und RTL verbannt zwei TV-Reihen auf einen miesen Sendeplatz.
RTL verbannt TV-Reihen auf zwei ganz schlimme Sendeplätze - und Vox wirft Serie abrupt raus

Frank Rosin entdeckt in Uralt-Restaurant, was er noch nie gesehen hat - „Unterirdisch“

Frank Rosin hat in seiner Show auf Kabel eins ja schon so einiges erlebt. Doch was er in einem österreichischen Gasthaus serviert bekommt, ist einfach …
Frank Rosin entdeckt in Uralt-Restaurant, was er noch nie gesehen hat - „Unterirdisch“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.