Bunte Farben

Frühlingsblumen: So bleiben Tulpen besonders lange frisch – kurioser Trick kann helfen

Ein großer Strauß voll Tulpen
+
Der Frühling steht vor der Tür und mit ihm viele bunte Tulpen. So bleiben sie lange frisch.

Die Tulpe ist als die Frühlingsblume bekannt. Jedoch gibt es häufig Probleme dabei, sie lange fit zu halten. Ein einfacher Trick kann dabei helfen.

Nordrhein-Westfalen - Es wird wärmer, die Vögel singen und die Blume sprießen: Es ist Frühling, wie RUHR24.de* berichtet. Viele verbinden besonders Tulpen mit dieser Jahreszeit. Mit diesen Tipps halten die Frühlingsblumen in der Vase länger*.

Bei idealer Pflege halten die Tulpen bis zu zehn Tage. Nach dem Kauf ist zuerst wichtig, daran zu denken, sie immer frisch anzuschneiden. Dabei sollte sie Schnittstelle am besten gerade sein, nicht wie bei Rosen, die man eher schräg anschneidet. Dafür eignet sich am besten ein sehr scharfes Messer. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.