Mann legt sich mit Security an

Polizei-Einsatz am Rewe: Kunde soll Einkaufswagen nehmen und rastet aus

Coronavirus in Lüdenscheid: Streit bei Rewe wegen Einkaufswagen
+
Coronavirus in Lüdenscheid: Streit bei Rewe wegen Einkaufswagen

Polizei-Einsatz am Rewe: Ein Kunde wollte nicht einsehen, dass er einen Einkaufswagen mitnehmen muss und rastete aus.

Lüdenscheid (NRW) - Die Regelung, dass Supermärkte nur noch mit Einkaufswagen betreten werden dürfen, sorgt immer wieder auch für Unmut bei den Kunden. Am Samstag (28. März) kam es deswegen zu einem Polizei-Einsatz am Rewe-Markt in Lüdenscheid (NRW).

Dort geriet ein Kunde (53) in Streit mit dem Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes, weil dieser den Mann aufgefordert hatte, einen Einkaufswagen mit ins Geschäft zu nehmen. Erst beleidigte er den Türsteher, doch dann rastete er aus, schreibt Come-On.de.*

*Come-On.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital- Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Der ultimative Tiefkühlpizza-Test: Supermarkt-Produkt ist genauso gut wie beim Italiener - „Alles top“

Der erfahrene Pizzabäcker Kiju Pourahmad springt über seinen Schatten und testet Tiefkühlpizzas. Eine kann den Experten voll und ganz überzeugen.
Der ultimative Tiefkühlpizza-Test: Supermarkt-Produkt ist genauso gut wie beim Italiener - „Alles top“

Coronavirus: Warnung vor Atemschutzmasken - diesen Mundschutz sollten Sie besser nicht nutzen

Schon häufiger gab es Produktwarnungen vor unwirksamen Atemschutzmasken. Jetzt fiel erneut ein Produkt eines Herstellers aus China negativ auf.
Coronavirus: Warnung vor Atemschutzmasken - diesen Mundschutz sollten Sie besser nicht nutzen

Eier-Rückruf: Hochgiftiger Stoff bei Kontrolle gefunden - kann tödliche Erkrankung auslösen

Ein Hersteller warnt vor dem Verzehr seiner Freilandeier, da sie aufgrund von Umweltkontamination mit einem krebserregenden Stoff belastet sind.
Eier-Rückruf: Hochgiftiger Stoff bei Kontrolle gefunden - kann tödliche Erkrankung auslösen

Stiftung Warentest warnt vor Bluetooth-Kopfhörern: Krebs-Gefahr

Krebs-Gefahr: Bluetooth-Kopfhörer haben bei Stiftung Warentest für Aufsehen gesorgt.
Stiftung Warentest warnt vor Bluetooth-Kopfhörern: Krebs-Gefahr

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.