Verunreinigung durch Bakterien

Lidl: Achtung Lebensgefahr – beim Verzehr dieses Käses drohen schlimme Folgen  

Lidl ruft die Ziegenkäserolle des Herstellers JERMI Käsewerk GmbH zurück (Fotomontage).
+
Lidl ruft die Ziegenkäserolle des Herstellers JERMI Käsewerk GmbH zurück (Fotomontage).

Lidl: Eine beliebte Käse-Sorte ist bei der Produktion mit Bakterien verunreinigt worden – es besteht eine akute Gefahr für die Gesundheit. Diese Produkte sind betroffen: 

Ein Produkt-Rückruf wird gestartet, wenn fehlerhafte Ware und Lebensmittel in den Verkauf gelangt sind. Betroffen von einem Rückruf kann so gut wie jedes Produkt. Bei Discountern und Supermärkten ist dieser Vorgang keine Seltenheit. Oftmals handelt es sich lediglich um Qualitätsmängel oder geringfügige Verunreinigungen, doch diesmal ist der Fall wesentlich schwerwiegender: Jetzt schlägt Lidl Alarm und ruft einen Ziegenkäse aus dessen Eigenmarkensortiment zurück. Bei Verzehr droht eine Lebensmittelinfektion, die sogar einen tödlichen Verlauf nehmen kann!

Vor allem Schwangere, Neugeborene und ältere Menschen sind durch den verunreinigten Lidl-Käse besonders gefährdet*. HEIDELBERG24* berichtet, um welches Produkt es sich handelt und wie sich Kunden nun verhalten sollten. (esk) *HEIDELBERG24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Rückruf: Hersteller warnt vor Verzehr - Produkt wurde in mehreren Filialen verkauft

Ein deutscher Händler von Bio-Lebensmitteln geht mit einem Rückruf an die Öffentlichkeit. Der betroffene Artikel birgt aufgrund eines möglichen falschen Inhalts Gefahr.
Rückruf: Hersteller warnt vor Verzehr - Produkt wurde in mehreren Filialen verkauft

Bundesweiter Rückruf bei Discounter: Innere Blutungen drohen bei Verzehr von mehreren Käsesorten

Wegen erhöhter Verletzungsgefahr rufen Aldi Nord und Aldi Süd zahlreiche Käsesorten zurück. Bei der Produktion sei es zu einem technischen Defekt gekommen, teilte der …
Bundesweiter Rückruf bei Discounter: Innere Blutungen drohen bei Verzehr von mehreren Käsesorten

Verwirrung um Corona-Warn-App: Kein Alarm – trotz Kontakt zu infizierter Person

Die Corona-Warn-App soll im Kampf gegen die Pandemie helfen. Doch manche Warnungen sind für einige Nutzer unklar. Wir erklären, was dahinter steckt.
Verwirrung um Corona-Warn-App: Kein Alarm – trotz Kontakt zu infizierter Person

Kaufland, Lidl und Aldi: Keine Maske? Das blüht den Maskenmuffeln

Durch die Dauer der Coronavirus-Pandemie werden immer mehr Kunden der Maskenpflicht überdrüssig - so reagieren Kaufland, Lidl und Aldi darauf.
Kaufland, Lidl und Aldi: Keine Maske? Das blüht den Maskenmuffeln

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.