3 Millionen Euro im Jackpot

Lotto-Ziehung: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen von Samstag

Bei der Ziehung am Samstag hatten Lotto-Spieler die Chance auf drei Millionen Euro. Haben Sie richtig getippt? Hier finden Sie die aktuellen Gewinnzahlen.

Update vom Samstag, 09.10.2021, 19.29 Uhr: Bei der Lotto-Ziehung am Samstag geht es heute um drei Millionen Euro. Um den Jackpot zu knacken brauchen Spieler alle sechs richtigen Gewinnzahlen sowie die richtige Superzahl.

Die Ziehung der Lottozahlen ist beendet. Haben Sie heute richtig getippt?

Lotto 6aus491 - 8 - 11 - 17 - 47 - 49
Superzahl3
Spiel 775 - 2 - 3 - 5 - 2 - 1
Super 61 - 0 - 3 - 5 - 7 - 5 - 1
Quelle: Lotto.de (Alle Angaben ohne Gewähr)

Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen von heute

Lotto am Samstag: Wer die richtigen Zahlen tippt, kann am 09.10.2021 den Jackpot knacken und drei Millionen Euro gewinnen.

Erstmeldung vom Samstag, 09.10.2021, 7.46 Uhr: Kassel – Es ist wieder so weit: Die nächste Ziehung der Lottozahlen steht heute an. Wer beim Lotto* am Samstag (09.10.2021) sechs Richtige und die korrekte Superzahl getippt hat, kann heute den Jackpot knacken und 3 Millionen Euro gewinnen.

Die Lotto-Zahlen werden zweimal pro Woche live gezogen, jeden Mittwoch- (18.25 Uhr) und Samstagabend (19.25 Uhr). Seit 2013 überträgt das ZDF die Ziehung nicht mehr. Dafür können sie Fans live auf lotto.de verfolgen. Seit Anfang Juni findet die Ziehung der Gewinnzahlen im neuen Lotto-Studio im Saarland* statt. Eine neue Technik gewährt einen Blick hinter die Kulissen. Eurojackpot*-Spieler bekommen jeden Freitag eine Gewinnchance.

Lotto-Ziehung am Samstag: Hier finden Sie heute die aktuellen Gewinnzahlen

Bei der letzten Lotto-Ziehung am Mittwoch (06.10.2021) hat ein Glückspilz aus Waldeck-Frankenberg den Jackpot geknackt und 18 Millionen Euro gewonnen*. Der Gewinner hatte die sechs richtigen Gewinnzahlen und die Superzahl getippt. Nun liegen drei Millionen Euro im Lostopf. Ob Sie auf die richtigen Zahlen gesetzt haben, können Sie direkt nach der Ziehung hier lesen.

Bei staatlich erlaubten Lotterien können Spielende mit einer garantierten Auszahlung rechnen. Lotto kann online entweder direkt bei Lotto.de gespielt werden oder auf den Lotto-Seiten der einzelnen Bundesländer. Wer nicht im Internet tippen möchte, kann seinen Lotto-Schein auch in jeder Lotto-Annahmestelle angeben.

Lotto-Spielscheine können in Kiosken und online gekauft werden. Auf einem Schein befinden sich Kästchen mit jeweils 49 Zahlen, die angekreuzt werden können. Jedes Kästchen kostet 1,20. Hinzu kommt eine Bearbeitungsgebühr. In Hessen ist der offizielle Annahmeschluss 19 Uhr. Zurzeit unterstützt Lotto 24 die Impfkampagne gegen Corona* der Bundesregierung mit der ersten offiziellen Impf-Lotterie in Deutschland. Daher werden zurzeit Millionen Lotto-Lose an Corona-Geimpfte* verschenkt.

Lotto heute: Das waren die Gewinnzahlen der Ziehung am Mittwoch (06.10.2021)

Lotto 6aus493 - 8 - 10 - 27- 29- 40
Superzahl2
Spiel 774 - 0 - 5 - 0 - 9 - 9 - 4
Super 66 - 9 - 2 - 0 - 3 - 7
Quelle: Lotto.de (Alle Angaben ohne Gewähr)

Weitere Lotto-News* finden Sie auf unserer Themenseite. Mit dem Verbraucher-Newsletter der HNA* kommen die besten Tipps und Tricks direkt in Ihr Postfach.

Lotto gehört zu den beliebtesten Glücksspielen in Deutschland. Bei einer Ziehung gibt es für die Spielteilnehmer verschiedene Gewinnchancen. Die Wahrscheinlichkeit, alle Zahlen korrekt zu tippen, liegt in der Gewinnklasse 1 derzeit bei 1:140 Millionen. Eine Teilnahme ist ab 18 Jahren erlaubt. Doch Vorsicht: Glücksspiel kann süchtig machen. Betroffene finden unter anderem Hilfe bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. (lrg) *hna.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Daniel Reinhardt/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.