Cyber Monday 2020

Media Markt verschenkt PS4 und Nintendo Switch - wie Kunden das Mega-Angebot ergattern

Angebots-Hammer bei Media-Markt und Saturn: PS4 und Nintendo Switch gratis
+
Knaller-Angebot bei Media Markt: Der Elektronik-Riese verschenkt PS4 Pro und Nintendo Switch Lite - so kann man eine der beliebten Spiele-Konsolen ergattern. (Symbolbild)

Knaller-Angebot bei Media-Markt: Der Elektronikmarkt verschenkt zum Cyber Monday eine PS4 Pro und Nintendo Switch Lite. So kommen Sie an die Konsolen.

  • Media Markt will am Cyber Monday 2020 mit Knaller-Angeboten locken.
  • Bei Media Markt gibt es eine PS4 Pro und eine Ninendo Switch Lite gratis.
  • Bei dem Geschenk gibt es allerdings einen Haken - wir verraten wie Sie an eine der Spiele-Konsolen kommen.

Kassel - Sie haben den Black Friday 2020 verschlafen? Das beliebte Apple-Produkt bei Aldi zum Knüller-Preis am Black Friday ist Ihnen durch die Lappen gegangen? Kein Problem! Denn was so sicher ist wie die Mega-Deals am Black Friday 2020, sind die Mega-Deals am Cyber Monday 2020. Amazon bietet reihenweise die „Deals des Tages“, die Preise von Handy-Verträgen purzeln wie sonst nur die Pfunde bei „The Biggest Loser“ und Elektrofachhändler überbieten sich gegenseitig.

So wartet auch Media Markt am Cyber Monday 2020 mit einem Angebot auf, das alle vorherigen in der Black-Friday-Week vermutlich übertrifft. Oder besser gesagt: unterbietet.

Cyber Monday 2020: Media Markt verschenkt PS4 Pro und Nintendo Switch Lite

Am Black Friday 2020 hatte Media Markt aufgrund von Corona-Verstößen noch reichlich Kritik einstecken müssen. Zudem mussten schon Tage vorher Media Markt und Saturn zum Black Friday ein Geständnis machen, was einige Kunden bei Facebook dazu veranlasste, die Verbalkeule gegen die Elektrofachhändler zu schwingen. Da kommt das aktuelle Angebot bei Media Markt gerade rechtzeitig, um die Gemüter der kaufwütigen Meute zu besänftigen.

Kurz vor Ende der Ekstase rund um den Black Friday verschenkt Media Markt eine PS4 Pro und eine Nintendo Switch Lite. Ja, richtig gelesen: Eine PS4 und eine Nintendo Switch Lite werden verschenkt. Um das Geschenk auch tatsächlich zu erhalten, müssen Kunden jedoch bestimmte Bedingungen erfüllen.

Media Markt verschenkt PS4 Pro und Nintendo Switch Lite - Geschenk am Cyber Monday hat Haken

Schon am Black Friday 2020 hatten Media Markt und Saturn mit Mega-Angeboten gelockt. Zwar müssen sich Verbraucher auch am Cyber Monday 2020 vor Abzocke in Acht nehmen. Doch das derzeitige Angebot bei Media Markt hat es in sich. Kunden bekommen eine PS4 Pro und eine Nintendo Switch Lite geschenkt - dank einiger Handy-Deals.

So lockt Samsung mit Handyverträgen. Wer einen Vertrag abschließt, bekommt noch ein Geschenk dazu. Unter diesen Geschenken: die PS4 Pro und die Nintendo Switch Lite. Dabei setzen sich die Kosten für den Vertrag mit Samsung aus der monatlichen Grundgebühr über 24 Monate Mindestlaufzeit und den einmaligen Kosten wie Gerätezuzahlung, Anschlusspreis und Versandkosten zusammen.

Einige der Angebote sind allerdings besonders beliebt und dürften daher schnell ausverkauft sein.

Cyber Monday: Media Markt lockt mit PlayStation 4 und Nintendo Switch

Samsung-Smartphone mit einem Vertrag bei Telekom:

  • Das Smartphone: Samsung Galaxy S20 FE
  • Das Geschenk: PlayStation 4 Pro 
  • Datenvolumen: 10 GB LTE (max. 21,6 MBit/s) im Telekom-Netz und Allnet-Flat
  • Monatliche Kosten: 29,99 Euro
  • Einmalige Kosten: 118,99 Euro
  • Gesamtkosten nach 24 Monaten: 838,75 Euro 

oder:

  • Das Smartphone: Samsung Galaxy S20 Plus
  • Das Geschenk: Nintendo Switch Lite
  • Datenvolumen: 10 GB LTE (max. 21,6 MBit/s) im Telekom-Netz und Allnet-Flat
  • Monatliche Kosten: 29,99 Euro
  • Einmalige Kosten: 118,99 Euro
  • Gesamtkosten nach 24 Monaten: 838,75 Euro 

Media Markt bietet am Cyber Monday 2020 auch Handy-Verträge bei Vodafone an

Samsung-Smartphone mit einem Vertrag bei Vodafone:

  • Das Smartphone: Samsung Galaxy S20 Plus
  • Das Geschenk: PlayStation 4 Pro 1 TB
  • Datenvolumen: 40 GB LTE (max. 50 MBit/s) im Vodafone-Netz und Allnet-/SMS-Flat
  • Monatliche Kosten: 39,99 Euro
  • Einmalige Kosten: 138,99 Euro  
  • Gesamtkosten nach 24 Monaten: 1.098,75 Euro 

oder:

  • Das Smartphone: Samsung Galaxy S20 FE
  • Das Geschenk: Nintendo Switch Lite
  • Datenvolumen: 10 GB LTE (max. 50 MBit/s) im Vodafone-Netz und Allnet-Flat
  • Monatliche Kosten: 24,99 Euro
  • Einmalige Kosten: 68,99 Euro
  • Gesamtkosten nach 24 Monaten: 668,75 Euro 

oder:

  • Das Smartphone: Samsung Galaxy S20 FE
  • Das Geschenk: PlayStation 4 Pro
  • Datenvolumen: 10 GB LTE (max. 50 MBit/s) im Vodafone-Netz und Allnet-Flat
  • Monatliche Kosten: 29,99 Euro
  • Einmalige Kosten: 118,99 Euro
  • Gesamtkosten nach 24 Monaten: 838,75 Euro 

Cyber Monday 2020: Media Markt lockt auch mit Handy-Vertrag von Samsung bei o2

Samsung-Smartphone mit einem Vertrag bei o2:

  • Das Smartphone: Samsung Galaxy S20 FE
  • Das Geschenk: Nintendo Switch Lite
  • Datenvolumen: 20 GB LTE (max. 225 MBit/s) im o2-Netz und Allnet-/SMS-Flat 
  • Monatliche Kosten: 24,99 Euro
  • Einmalige Kosten: 68,99 Euro
  • Gesamtkosten nach 24 Monaten: 668,75 Euro 

oder:

  • Das Smartphone: Samsung Galaxy S20 FE
  • Das Geschenk: PlayStation 4 Pro
  • Datenvolumen: 20 GB LTE (max. 225 MBit/s) im o2-Netz und Allnet-/SMS-Flat 
  • Monatliche Kosten: 29,99 Euro
  • Einmalige Kosten: 118,99 Euro
  • Gesamtkosten nach 24 Monaten: 838,75 Euro 

(Nico Scheck)

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Haarfarbe im Öko-Test: Marke ist Testsieger – viele Bio-Produkte versagen
Verbraucher

Haarfarbe im Öko-Test: Marke ist Testsieger – viele Bio-Produkte versagen

Wer seine Haare färbt, sollte aufpassen, was in dem Produkt steckt. Einige können ernsthafte gesundheitliche Schäden hervorrufen – selbst wenn Bio draufsteht.
Haarfarbe im Öko-Test: Marke ist Testsieger – viele Bio-Produkte versagen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.