Video 1: Auf der Fechtbahn zählen Köpfchen und Ausdauer

Fechten gehört heute zu den Randsportarten. Wir haben uns die Kampfkunst mal genauer angeguckt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dieses geniale Bilderrätsel fesselt das Netz - wer löst es?

Was haben Alf, Lanz und E.T. gemeinsam? Diese Frage stellen sich wohl alle, die dieses verrückte Bilderrätsel lösen wollen. Können Sie es knacken?
Dieses geniale Bilderrätsel fesselt das Netz - wer löst es?

"Frozen Shoulder": Das hilft, wenn die Schulter plötzlich "einfriert"

Messerscharf kommt der Schmerz über Nacht. Die Schulter "friert ein", am Ende können sie ihren Arm nicht mehr bewegen. Was hinter dem Phänomen steckt, lesen Sie hier.
"Frozen Shoulder": Das hilft, wenn die Schulter plötzlich "einfriert"

Schock bei Flirt-Show "First Dates": Hübsche Kandidatin bricht plötzlich in Tränen aus

Schock bei "First Dates - Ein Tisch für Zwei" auf Vox: Kandidatin Patricia weint plötzlich los - was steckt dahinter?
Schock bei Flirt-Show "First Dates": Hübsche Kandidatin bricht plötzlich in Tränen aus

Mieter dürfen zur Fußball-WM Flagge zeigen

Fußball-Fans stehen in den Startlöchern für die WM 2018 in Russland: Fußballdeko wird aus den Kartons gekramt und das Heim mit Flaggen, Trikot-Girlanden, …
Mieter dürfen zur Fußball-WM Flagge zeigen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.