Schnelle Hilfe

Wenn die Kajal-Spitze nicht mehr malt

+
Damit der Kajalstift wieder richtig malt, muss er erwärmt werden. Das geht zum Beispiel mit einem Föhn. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Manchmal malt der Kajalstift nicht mehr oder nur noch schlecht. Dann muss man ihn nicht wegwerfen. Denn der Stift braucht nur etwas Wärme.

Berlin (dpa/tmn) - Gibt der Kajalstift nicht mehr ausreichend Farbe ab, hilft es, die Spitze kurz anzuföhnen. Das rät Peter Schmidinger, Make-up-Experte für den VKE-Kosmetikverband in Berlin.

Nur mit mehr Druck sollte man nicht versuchen, dem Stift fürs Augen-Make-up Farbe abzuringen. Die harte Mine könne das Auge reizen, sagt Schmidinger.

Allerdings wird das Föhnen auch nur kurz helfen. Daher sollten Kunden laut Schmidinger darauf achten, einen guten Kajal zu kaufen, der nicht zu trocken ist. "Außerdem sollten Sie überlegen, wie lange Sie Ihren Kajal schon haben. Wenn er über zwei Jahre alt ist, entsorgen Sie ihn lieber."

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Diese Folgen hat das Ende von Niki für Passagiere

Der Austro-Ferienflieger Niki ist pleite. Nachdem die Lufthansa ihr Kaufangebot zurückgezogen hatte, stellte die Air-Berlin-Tochter den Insolvenzantrag. Das hat …
Diese Folgen hat das Ende von Niki für Passagiere

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“

Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Video
Leute

Für dieses Bild erntet Sophia Thomalla den Mega-Shitstorm

Sophia Thomalla provokant wie nie. Mit ihren Social-Media-Posts sorgt die Moderatorin schon in der Vergangenheit immer wieder für Furore. Diesmal erzürnt sie sogar die …
Für dieses Bild erntet Sophia Thomalla den Mega-Shitstorm
Video
Digital

Apple macht alte iPhones offenbar langsamer - und so verhindern Sie es

Ein altes iPhone macht irgendwie nicht so wirklich Spaß. Alles wirkt träge, Apps laden ewig - es läuft einfach nicht mehr rund. Das fällt bei fast allen älteren iPhones …
Apple macht alte iPhones offenbar langsamer - und so verhindern Sie es

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.