Virales TikTok-Video

„Sie ist meine Heldin“ – Amazon-Botin erfüllt ungewöhnlichen Kundenwunsch

Eine Amazon-Botin verschönerte einer Kundin den Tag.
+
Eine Amazon-Botin verschönerte einer Kundin den Tag. (Symbolbild)

Eine Frau hinterlässt besondere Anweisungen für Lieferfahrer an ihrer Haustür. Daraufhin tut eine junge Amazon-Botin etwas Unerwartetes.

Über vier Millionen Mal wurde das TikTok-Video mittlerweile angesehen, welches die Userin „Mohawkdog“ auf der Plattform hochlud. Dieses zeigt sie zuerst bei einem ungewöhnlichen Versuchsaufbau: Mit gelbem Tape markiert sie genau den Bereich, den ihre Türkamera optimal einfangen kann. Außerdem heftet sie einen Zettel an die Wand, auf dem steht: „Lieferungen von Amazon*: Lass uns spielen! Stell dich in das gelbe Viereck, schau in die Kamera und mach einen fünf- bis zehnsekündigen Tanz für TikTok!“

Lesen Sie auch: Paket verschwindet - und DHL-Bote dreht durch.

Wunsch von Amazon-Kundin erfüllt sich zunächst nicht

Doch all ihre Mühen scheinen erst einmal umsonst. Das Video zeigt, wie zwei Amazon-Boten den Zettel und das Quadrat ignorieren, ein anderer signalisiert direkt in die Kamera, dass er nicht teilnehmen möchte. Dabei fügte die Frau in der Zwischenzeit extra einen Pfeil hinzu, der die Fahrer ermutigen sollte, den gelben Kasten zu betreten. Gerade, als die Situation hoffnungslos wirkt, erscheint allerdings eine vierte Paketbotin.

Mehr dazu: Bis zu diesem Stichtag sollten Sie 2020 Ihre Weihnachtsgeschenke bei der Post abgeben.

Amazon-Botin zeigt beindruckende Performance und meldet sich selbst zu Wort

Die junge Frau stellt zunächst das Päckchen vor die Tür, bevor sie in die gelbe Box steigt und eine perfekt choreographierte Tanzeinlage zum Song „Lottery“ von K Camp abliefert. Anschließend zeigt sie das Peace-Zeichen in die Kamera, bevor sie sich wieder auf den Weg macht. Die Hausbesitzerin zeigte sich begeistert von dem Einsatz der Botin und schrieb unter ihr Video: „Diese Amazon-Lieferung hat mir den Tag gerettet!! Sie ist meine Heldin! Danke fürs Mitspielen!!“

Und auch die TikTok-User waren scheinbar begeistert von der lustigen Performance. Sie sahen das Video so häufig, dass es schließlich sogar seinen Weg zur Hauptdarstellerin fand. Diese kommentierte das Video und schrieb: „Vielen Dank für das Einfangen dieses Moments! Ich bin immer bereit gute Laune zu verbreiten, wenn man mich nett fragt! Es hat Spaß gemacht! Übrigens, Amazon stellt momentan neue Mitarbeiter ein!“ (lw)*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant: Kontaktlose Zustellung in Corona-Zeiten: Dürfen DHL, Hermes und Co. mein Paket einfach abstellen?

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Corona-Maßnahmen: Deutschland weiter im harten Lockdown. Was bedeutet das für die Paketshops?

Ab dem 16. Dezember müssen viele Geschäfte wegen dem harten Corona-Lockdown schließen. Was gilt für Paketshops? Und ändert sich etwas an den Abgabefristen?
Corona-Maßnahmen: Deutschland weiter im harten Lockdown. Was bedeutet das für die Paketshops?

Streusalz: So gefährlich ist das Mittel gegen Glatteis für Ihre Pflanzen

Das Streuen von Gehwegen gehört momentan zum Alltag. Doch Gartenfreunde sollten die Finger von Streusalz lassen. Denn das greift an der Straße stehende Pflanzen an.
Streusalz: So gefährlich ist das Mittel gegen Glatteis für Ihre Pflanzen

Gewächshaus bauen: Gründe, warum ein eigenes Glashaus sinnvoll ist

Viele Gärtner und Gärtnerinnen träumen von einem Gewächshaus in ihrem eigenen Garten. Wofür ein eigenes Gewächshaus sinnvoll ist, erfahren Sie hier.
Gewächshaus bauen: Gründe, warum ein eigenes Glashaus sinnvoll ist

Nistkasten finden: Der perfekte Nistkasten für jeden Vogel

Nistkästen sind schon im Winter wichtig. Hängen sollten sie unbedingt vor der Brutsaison und jeder Vogel bevorzugt etwas anderes. Die Form und Lochgröße entscheiden über …
Nistkasten finden: Der perfekte Nistkasten für jeden Vogel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.