Durstige Bäume

Was dem Baum bei Hitze hilft

+
Ist der Bereich um den Stamm und über den Wurzeln eines Baumes bepflanzt, kann dieser Wasser meistens besser aufnehmen. Foto: Elke Wentker

Eine bepflanzte Baumscheibe mit farbenfrohen Blumen verschönert nicht nur den Garten, sondern schont den Baum vor Hitze und verhindert eine übermäßig Verdunstung. Wer seinem Baum helfen möchte, braucht aber eine Genehmigung.

Berlin (dpa/tmn) - Straßen- und Gartenbäume können Trockenheit besser überstehen, wenn man die Verdunstung senkt. Ein mögliches Mittel dafür ist das Bepflanzen der sogenannten Baumscheibe - also des Bodenbereichs um den Stamm herum.

Pflanzen darin halten den Boden locker, wodurch er in der Lage ist, Regen- und Gießwasser besser aufzunehmen. Außerdem schützen die Bodendecker vor direkter Sonneneinstrahlung, erläutert der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND).

Beim Setzen der Pflanzen dürfen die Baumwurzeln nicht verletzt werden. Daher sollte man den Boden nicht tiefer als zehn Zentimeter auflockern. Neue Erde sollte nicht höher als zwei Zentimeter aufgeschüttet werden, rät der BUND.

Wer seinem Straßenbaum vor der Haustür entsprechend helfen möchte, sollte bei seiner Kommune eine Genehmigung für das Bepflanzen der Baumscheiben anfragen. Laut BUND erlaubten viele Behörden dies aber.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Warum Sie Unkraut bei Trockenheit nicht Abfackeln sollten

Es ist die einfachste Methode - und sie macht Spaß: Das Vernichten von Unkraut auf dem Hof und am Rande von Bürgersteigen mit dem Abflammgerät. Wenn da nicht die …
Warum Sie Unkraut bei Trockenheit nicht Abfackeln sollten

Immobilienkäufer werden bei Maklerkosten entlastet

Beim Haus- oder Wohnungskauf fällt oft eine hohe Provision für den Makler an. Das schmerzt - gerade in Städten, wo die Preise hoch sind. Nun kommt zumindest etwas …
Immobilienkäufer werden bei Maklerkosten entlastet

Frau reinigt Toilette mit scheinbar genialem Trick - aber es gibt einen Haken

Für die Reinigung der Toilette gibt es eine große Bandbreite an Produkten. Eine Frau entschied sich aber dazu, mal etwas anderes auszuprobieren - und stößt auf Skepsis.
Frau reinigt Toilette mit scheinbar genialem Trick - aber es gibt einen Haken

In nur fünf Minuten blitzsauber: Putz-Trick für die Dusche überrascht das Internet

Eine Frau teilte im vor Kurzem im Netz einen Putz-Trick für schmutzige Duschwände. Seither ahmen zahlreiche Nutzer den Tipp nach - und staunen über das Ergebnis.
In nur fünf Minuten blitzsauber: Putz-Trick für die Dusche überrascht das Internet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.