Tipps für Bauherren

Beim Hausbau an Schutz gegen Blitze und Überspannung denken

+
Bereits bei der Planung eines Hauses muss man an den Schutz vor Blitzen denken. Foto: Patrick Pleul/Illustration

Ein Haus muss vor Blitzen und Überspannung geschützt werden. Ab wann und wie können Bauherren das tun? Lässt sich auch ein Altbau nachrüsten?

Berlin (dpa/tmn) - Bauherren sollten schon bei der Planung des Hauses daran denken, dieses gegen Blitze und Überspannung zu schützen.

Pflicht im Neubau ist der Fundamenterder. Dieser leite die Spannung ins Erdreich ab, wenn im Haus oder der Nachbarschaft ein Blitz einschlägt, erklärt der Verband Privater Bauherren (VPB).

Eine Besonderheit gilt aber bei einem Gebäude mit wasserundurchlässigen Keller oder einem nicht unterkellerten Haus: Hier muss der Fundamenterder nicht in der Stahlbetonkonstruktion, sondern unter der Gebäudesohle im Erdreich verlegt werden.

Zudem sei nach Auffassung der Experten der Einbau eines Überspannungsschutzes sinnvoll. Sonst können teure Elektrogeräte kaputt gehen, wenn beispielsweise durch den Blitzeinschlag im Leitungsnetz Überspannung entsteht. Der Überspannungsschutz lässt sich unter bestimmten Voraussetzungen auch in Altbauten nachrüsten.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"An den Vollpfosten": Anwohner zieht Taschentuch-Messie zur Rechenschaft

Wer hat schon gerne einen Haufen Taschentücher vor der Haustür? Ein Anwohner in Berlin zumindest nicht - und das bringt er auch deutlich zum Ausdruck.
"An den Vollpfosten": Anwohner zieht Taschentuch-Messie zur Rechenschaft

Frau schwört auf diesen Trick, der jede Toilette von Kalk befreit

Trotz aller Pflege bilden sich Kalkablagerungen in der Toilette? Das ist natürlich ärgerlich - aber muss nicht von Dauer sein. Eine Frau offenbarte ihren Trick.
Frau schwört auf diesen Trick, der jede Toilette von Kalk befreit

Dank dieser Hausmittel glänzt Ihr Edelstahl stets wie neu

Edelstahl so weit das Auge reicht: So ist es zumindest in vielen Haushalten der Fall. Damit das Material schön glänzt, muss es gereinigt werden - Hausmittel helfen.
Dank dieser Hausmittel glänzt Ihr Edelstahl stets wie neu

Frau plagt sich mit Schimmel in der Dusche - bis sie diesen Trick entdeckt

Schimmel in der Dusche ist nicht nur unschön, sondern auch ein Gesundheitsrisiko. Eine Frau hat nun einen genialen Tipp bereit, die Sporen loszuwerden.
Frau plagt sich mit Schimmel in der Dusche - bis sie diesen Trick entdeckt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.