Mietrecht

Bienenhaltung auf Balkon braucht Zustimmung des Vermieters

Bienenhaltung zählt nicht zur üblichen Tierhaltung. Daher bedarf sie der Zustimmung des Vermieters. Foto: picture alliance / dpa
+
Bienenhaltung zählt nicht zur üblichen Tierhaltung. Daher bedarf sie der Zustimmung des Vermieters. Foto: picture alliance / dpa

Vielen Mietern ist die Tierhaltung im Rahmen der üblichen Nutzung gestattet. Doch fällt auch die Haltung von Bienen darunter? Der Eigentümerverband Haus & Grund klärt auf.

Berlin (dpa/tmn) - Welchem Hobby ein Mieter nachgeht, muss Vermietern in der Regel egal sein. Denn grundsätzlich können sich Mieter in ihrer Wohnung frei entfalten. Allerdings gibt es Grenzen, erklärt der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland. Zum Beispiel bei der Tierhaltung.

Wird im Mietvertrag nichts zur Tierhaltung geregelt, ist diese dem Mieter grundsätzlich im Rahmen der üblichen Nutzung gestattet. Dabei müssen die Anzahl und die Art der Tiere beachtet werden. Eine übermäßige Tierhaltung sowie das Halten von exotischen Tieren bedarf immer der Zustimmung des Vermieters. Anders verhält es sich mit Kleintieren wie Kaninchen, Hamstern oder Schildkröten, die in der Regel genehmigungsfrei sind.

Nicht genehmigungsfrei ist hingegen das Halten von Bienenvölkern in einer Mietwohnung. Denn das zählt nicht mehr zum üblichen Gebrauch. Eine Beeinträchtigung der Interessen des Vermieters sowie der anderen Hausbewohner kann nämlich nicht grundsätzlich ausgeschlossen werden, befand das Amtsgericht Hamburg-Harburg (Az.: 641 C 377/13). Hobbyimker sollten im Zweifel lieber bei ihrem Vermieter um Erlaubnis bitten, bevor sie den Bienenstock auf dem Balkon aufstellen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mit der simplen wie genialen 10-30-Regel wird Ihre Wohnung wieder ordentlich

Sie wollen Ihre Wohnung ordentlich und sauber bekommen? Dann sollten Sie ein Detail nicht vergessen - es hat etwas mit der Zeit zu tun. Hier der simple Trick.
Mit der simplen wie genialen 10-30-Regel wird Ihre Wohnung wieder ordentlich

Wann und wie werden Strauchrosen geschnitten?

Damit Strauchrosen eine tolle Blüte haben, müssen sie regelmäßig geschnitten werden. Wann im Frühjahr und Herbst die Rosenschere zum Einsatz kommt, erfahren Sie hier.
Wann und wie werden Strauchrosen geschnitten?

Welche Sträucher und Hecken müssen jetzt geschnitten werden?

Viele Sträucher und Hecken brauchen im Herbst einen Rückschnitt, damit sie im nächsten Frühjahr wieder schön austreiben können. Aber welche sind betroffen?
Welche Sträucher und Hecken müssen jetzt geschnitten werden?

So reinigen Sie mit Hausmitteln Ihre Toilette im Handumdrehen von braunen Ablagerungen

Ums Kloputzen reißt sich keiner. Doch wenn braune Ablagerungen die Toilette verunreinigen, muss Hand angelegt werden. Welche Hausmittel helfen, lesen Sie hier.
So reinigen Sie mit Hausmitteln Ihre Toilette im Handumdrehen von braunen Ablagerungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.