Dippen statt pinseln

Bilderrahmen aufpeppen

+
Nur ein Teil der Bilder wird in Farbe getaucht - so einfach kann man eine ungewöhnliche Wanddekoration gestalten. Foto: Schöner Wohnen Farbe/DIY Academy/dpa-tmn

Heimwerken und Basteln ist nicht Ihre Stärke? Es gibt aber so denkbar einfache kreative Ideen, die gelingen auch Ihnen. Etwa das "paint dipping".

Köln (dpa/tmn) - Schon eine kleine Veränderung in der Dekoration kann einem Raum eine neue Wirkung geben. Dafür muss man vielleicht noch nicht einmal in den Bau- oder Bastelmarkt fahren. Haben Sie denn noch alte Farbreste zu Hause?

Damit lässt sich einem Bilderrahmen und dem Foto darin ein besonderer Look geben - und zwar, indem man sie teilweise in die Farbe taucht. Etwa so, wie man Chips in den Dip tunkt. Diese Technik nennt sich daher auch "paint dipping".

Vorher sollte man den Rahmen an der gewünschten Farbkante sorgfältig mit Malerkrepp abkleben, rät die DIY Academy in Köln. Das sorgt hinterher für eine akkurate Kante. Die Farbe nach dem Eintauchen abtropfen und trocknen lassen. Etwa, indem man das Bild auf Holzleisten legt, so dass der Rahmen nicht an der Unterlage festklebt.

Auf diese Weise lassen sich viele andere Dekorationen und auch Haushaltsgegenstände wie beispielsweise ein Kochlöffel oder Schüsseln farbig gestalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

So vermindern Sie das Zeckenrisiko in Ihrem Garten

Besonders in Wäldern ist das Risiko groß, sich Zecken zu holen. Doch auch im eigenen Garten treiben sich die Blutsauger herum. So machen Sie es Ihnen schwer.
So vermindern Sie das Zeckenrisiko in Ihrem Garten

Warum Sie Unkraut bei Trockenheit nicht Abfackeln sollten

Es ist die einfachste Methode - und sie macht Spaß: Das Vernichten von Unkraut auf dem Hof und am Rande von Bürgersteigen mit dem Abflammgerät. Wenn da nicht die …
Warum Sie Unkraut bei Trockenheit nicht Abfackeln sollten

Immobilienkäufer werden bei Maklerkosten entlastet

Beim Haus- oder Wohnungskauf fällt oft eine hohe Provision für den Makler an. Das schmerzt - gerade in Städten, wo die Preise hoch sind. Nun kommt zumindest etwas …
Immobilienkäufer werden bei Maklerkosten entlastet

Frau reinigt Toilette mit scheinbar genialem Trick - aber es gibt einen Haken

Für die Reinigung der Toilette gibt es eine große Bandbreite an Produkten. Eine Frau entschied sich aber dazu, mal etwas anderes auszuprobieren - und stößt auf Skepsis.
Frau reinigt Toilette mit scheinbar genialem Trick - aber es gibt einen Haken

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.