Dreiste Lieferung

Frau erhält ihr Amazon-Paket - und ist stocksauer über den Inhalt

Eine Britin erwartete ein Paket von Amazon, das ein Hundegitter enthalten sollte - doch als die Lieferung kam, platzte ihr fast der Kragen.

Ein Hundegitter für ihr Auto - das ist eigentlich alles, was Deanna Walker sich bei Amazon bestellte. Denn ihr Schäferhund Snowey springt während der Fahrt gerne mal auf den Vordersitz. Doch als das Paket bei ihr ankam, war es viel größer als erwartet. Gleich nach dem Öffnen erkannte sie, wieso - neben dem Hundegitter befand sich ein mehr als neun Meter langes Verpackungspapier im Karton.

Papierverschwendung: Britin wettert gegen Amazon

Für die 22-Jährige ist das ein Unding - vor allem weil sie selbst im örtlichen Park arbeitet und dort dafür zuständig ist, den Müll zu reduzieren. Voller Wut fotografierte sie die verschwenderische Packung und stellte das Bild auf Facebook. Ihr 1,90 Meter großer Vater steht neben dem Paket, um die Masse an Papier zu verdeutlichen. Mit harsche Worten geht sie auf Amazon los: "Ein Hundegitter braucht nicht tausende Meter Verpackungspapier oder einen riesigen Karton, ihr Schwachköpfe. Sortiert eure verschwenderischen Mitarbeiter aus und fangt an, besser auf die Umwelt zu achten!"

Dreist: Amazon-Bote legt Paket an unmöglichem Ort ab.

Amazon meldete sich zu dem Vorfall zu Wort und entschuldigte sich auf Facebook für die Verpackung: "Wir streben danach, uns nach unseren Kunden zu richten", heißt es im Kommentar.

Doch nicht nur Deanna Walker ärgert sich über den Inhalt ihres Pakets: Eine Mutter aus Großbritannien musste sich ebenfalls über ihre Amazon-Lieferung ärgern - aber aus einem anderen Grund.

Video: Unterwegs als privater Paketbote für Amazon: So funktioniert's

Von Franziska Kaindl

Rubriklistenbild: © Screenshot Facebook / Didi Walker

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges

Was eine Familie auf den Aufnahmen ihrer Überwachungskamera entdeckt hat, dürfte bei ihnen wohl für einen leichten Schauer gesorgt haben - doch sehen Sie selbst.
Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges

Erste Energieausweise laufen aus

Der Energieausweis gibt Auskunft über den Energieverbrauch eines Gebäudes. Mittlerweile ist er für viele Immobilien-Besitzer Pflicht. Was einige von ihnen beachten …
Erste Energieausweise laufen aus

Ikea ruft Gaskochfeld zurück

Ikea bittet Käufer des Gaskochfelds Eldslaga, das Gerät zurückzubringen. Grund: Ein falsches Gasventil sorgt für zu hohe Emissionswerte. Der Möbelhändler bietet eine …
Ikea ruft Gaskochfeld zurück

Bewohner macht aus Treppenhaus einen Marktplatz - "Spießer" beschweren sich

Was die Nutzung des Treppenhauses angeht, scheiden sich oft die Geister - das zeigt sich gerade in Berlin, wo ein Bewohner sich partout nicht an die Hausordnung hält.
Bewohner macht aus Treppenhaus einen Marktplatz - "Spießer" beschweren sich

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.