Sanierung

Dämmung des Dachraums auch für Heimwerker möglich

Wer sein Dach dämmt, spart Heizkosten. Nicht für jede Methode muss gleich der Profi ran. Foto: Kai Remmers/dpa-tmn
+
Wer sein Dach dämmt, spart Heizkosten. Nicht für jede Methode muss gleich der Profi ran. Foto: Kai Remmers/dpa-tmn

Wer Geld bei der energetischen Sanierung seines Hauses sparen will, kann das Dach selbst dämmen. Doch für Laien sind nicht alle Methoden empfehlenswert.

Stuttgart (dpa/tmn) - Hausbesitzer können ihr Dach in den meisten Fällen selbst dämmen. Das klappt bei sogenannten Unter- oder Zwischensparrendämmungen mit vergleichsweise geringem Aufwand, wie die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg erklärt.

Bei der Zwischensparrendämmung werden die Platten vom innenliegenden Dachraum aus zwischen die Holzbalken geschoben. Die Untersparrendämmung ist sinnvoll, wenn der Platz zwischen den Sparren nicht ausreicht. Die Isolierschicht reduziert dann die Raumhöhe unter den Dachschrägen. Beide Varianten lassen sich durchführen, ohne dass die bestehende Dacheindeckung mit Ziegeln entfernt werden muss.

Von einer Aufsparrendämmung sollten Laien dagegen absehen. Denn dazu muss man das Dach selbst begehen und es anschließend neu eindecken - eine Arbeit für den Profi, so die Verbraucherschützer. Diese Methode ist sinnvoll, wenn man den Raum unter dem Dach maximal ausnutzen möchte oder mehr Dämmstärke wünscht.

Bis zu 20 Prozent der Heizenergie kann den Angaben zufolge über ein schlecht oder gar nicht gedämmtes Dach aus dem Haus verloren gehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mit diesen Tricks ist der Gefrierschrank im Nu wieder eisfrei

Wenn sich dicke Eisschichten an den Wänden des Gefrierschranks bilden, wird es Zeit, das Gerät abzutauen. Wir zeigen Ihnen, wie es schnell und einwandfrei funktioniert.
Mit diesen Tricks ist der Gefrierschrank im Nu wieder eisfrei

Frau entfernt blitzschnell uralte Flecken am Backofen - ohne wirklich zu putzen

Über die Jahre haben sich an ihrem Backofen zahlreiche Flecken eingebrannt. Doch anstatt den Putzlappen zu schwingen, wählte eine Frau eine andere "Reinigungsmethode".
Frau entfernt blitzschnell uralte Flecken am Backofen - ohne wirklich zu putzen

Mit diesem Trick müssen Sie nie wieder Rosen wegwerfen

Finden Sie es auch schade, wenn der Rosenstrauß irgendwann im Müll landet? Mit diesem Trick können Sie einer Rose wieder neues Leben einhauchen.
Mit diesem Trick müssen Sie nie wieder Rosen wegwerfen

Schnell putzen: Mit diesen zwei Tricks sparen Sie unglaublich viel Zeit

Finden Sie auch, dass Sie viel zu viel Zeit fürs Putzen aufwenden? Mit zwei einfachen Tricks können Sie unglaublich viel Zeit sparen - und sind schneller mit der Aufgabe …
Schnell putzen: Mit diesen zwei Tricks sparen Sie unglaublich viel Zeit

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.