Blüte verlängern

Dahlien an bestimmter Stelle abschneiden

+
Dahlien sind beliebte Blühpflanzen im Garten. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Wer sich länger an der Blüte der Dahlien erfreuen möchte, der sollte bestimmte Pflegehinweise beachten. Denn die Staude kann immer neue Knospen bilden.

Offenburg (dpa/tmn) - Die Blüte der Dahlien lässt sich verlängern, indem man verwelkte Einzelblüten abschneidet. So bildet die Staude immer wieder neue Knospen. Hobbygärtner sollten aber nicht die welken Blütenköpfe direkt abschneiden, sondern auch einen Teil des Stiels entfernen.

Die Experten der Zeitschrift " Mein schöner Garten" (online) raten, die Schere dicht oberhalb des ersten gut entwickelten Blattpaares anzusetzen. Das führt dazu, dass bald schon die Seitenknospen in den Blattachseln austreiben und neue Blüten bilden.

Dahlien (Dahlia x hortensis) sind beliebte Pflanzen im Garten, denn die Knollenpflanzen blühen nicht nur unermüdlich, sondern sind auch sehr vielfältig in Form und Farbe.

Tweet der Zeitschrift "Mein schöner Garten"

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dieser Trick macht Ihre Fugen wieder strahlend weiß

Fugen zu reinigen ist meist mit viel Schrubberei verbunden - doch mit ein paar Hausmitteln geht die Arbeit viel leichter und wirkungsvoller von der Hand.
Dieser Trick macht Ihre Fugen wieder strahlend weiß

Louisianamoos braucht keine Erde

Sie begrünen hohe Wände und Regale: Damit sich Hängepflanzen wie das Louisianamoos voll entfalten können, benötigen sie genügend Platz nach unten. Was das Louisianamoos …
Louisianamoos braucht keine Erde

Bundestag verlängert und verschärft Mietpreisbremse

Seit fünf Jahren gilt jetzt die Mietpreisbremse. Was hat sie gebracht? Zu wenig, sagt die Bundesregierung. Deshalb wird sie jetzt verlängert und nachgebessert.
Bundestag verlängert und verschärft Mietpreisbremse

Backofen reinigen: Schluss mit nervigen Fettspritzern - dank dieser Hausmittel

Über die Jahre wird der Backofen ganz schön in Mitleidenschaft gezogen: Mit diesen Hausmitteln sorgen Sie dafür, dass er trotzdem immer glänzt.
Backofen reinigen: Schluss mit nervigen Fettspritzern - dank dieser Hausmittel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.