Machen wir es alle falsch?

Darf das Kabel etwa nicht um den Föhn gewickelt werden?

+
Beim Föhnen kann man doch nicht so viel falsch machen - oder?

Jeder tut es, aber so gut wie keiner macht sich Gedanken darüber: Das Kabel nach dem Föhnen um das Gerät wickeln. Doch sollten Sie das lieber lassen?

Es gibt kaum jemanden, der das Kabel des Föhns nicht um das Gerät wickelt. Denn so sparen Sie Platz und bekommen es problemlos in den Schrank. Doch gibt es eigentlich etwas, was dagegen spricht? Schließlich sollte mit Kabeln von Elektrogeräten immer vorsichtig umgegangen werden.

Kabel um Föhn wickeln: Ja oder Nein?

Annemarie Graf vom Haarkosmetikunternehmen Paul Mitchell meint gegenüber der Bild, dass dieses Vorgehen kein Problem darstellt: "Ja, Sie dürfen das Kabel locker um den Föhn wickeln, sodass es nicht spannt. Aber nur, wenn der Föhn schon abgekühlt ist." Außerdem sollte mit dem Kabel vorsichtig umgegangen werden und nicht zu stramm, um das Gerät gewickelt werden. Denn ansonsten kann es brechen und im schlimmsten Fall zu einem elektrischen Schlag bei der nächsten Nutzung führen.

Auch interessant: Wohin verschwinden eigentlich Socken in der Waschmaschine?

Ein Kabelbrand oder ein kaputter Haartrockner könnten weitere Folgen sein. Grundsätzlich sind beschädigte Geräte nicht mehr weiterzuverwenden - Sicherheit geht schließlich vor. Damit Sie Ihren Föhn also noch lange benutzen können, sollten Sie ihn immer trocken lagern und regelmäßig kontrollieren, ob das Kabel noch intakt ist.

Lesen Sie hier unseren umfangreichen Ratgeber zum Thema Tipps und Tricks im Haushalt und beim Putzen.

Weniger Plastik im Alltag - so schaffen Sie es

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Liebesnest von Prinz Harry und Meghan Markle steht zum Verkauf

Ein Großteil der Liebesgeschichte zwischen Prinz Harry und Meghan Markle spielte sich in Toronto ab - nun steht das kanadische "Zuhause" der beiden zum Verkauf.
Liebesnest von Prinz Harry und Meghan Markle steht zum Verkauf

Klassische Papiertapete muss bis zu zwölf Minuten einweichen

Achtung beim tapezieren: Will man ein optimales Ergebnis erhalten und später unschöne Falten an den Übergängen vermeiden, sollte man der Papiertapete genügend Zeit zum …
Klassische Papiertapete muss bis zu zwölf Minuten einweichen

Eigene Stromleitungen nur mit Genehmigung verlegen lassen

Wollen Mieter zusätzliche Steckdosen anbringen oder Stromkabel verlegen, sollten sie vorab ihren Vermieter um Erlaubnis fragen. Denn Bausubstanz und Eigenschaften des …
Eigene Stromleitungen nur mit Genehmigung verlegen lassen

Sägewunden nach Baumschnitt mit scharfem Messer glätten

Die Pflege von Obstbäumen ist eine Kunst für sich. Beim Beschneiden des Baumbestandes in den Herbst- und Wintermonaten können Hobbygärtner so einiges falsch machen. Doch …
Sägewunden nach Baumschnitt mit scharfem Messer glätten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.