Zimmerpflanzen

Einblatt und Aloe vera sind gut für das Raumklima

+
Zimmerpflanzen wie Aloe vera können Schadstoffe aus der Luft filtern und das Raumklima verbessern. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Pflanzen können einen Wohnraum begrünen und damit verschönern - manche verbessern sogar das Klima in einem Zimmer. Welche Pflanzen Experten besonders empfehlen.

Hamburg (dpa/tmn) - Zimmerpflanzen wandeln Kohlendioxid in Sauerstoff um. Sie sind also gut für das Raumklima. Manche Pflanzen können sogar Schadstoffe filtern. Darauf weist die Aktion Das sichere Haus in Hamburg hin.

Das Einblatt hat beispielsweise diese Fähigkeit. Die Pflanze eignet sich besonders für das Bad. Denn sie mag Schatten sowie eine hohe Luftfeuchtigkeit.

Aloe vera kann beispielsweise Zigarettenrauch und - genauso wie Bogenhanf - schädliches Trichlorethylen aus der Luft filtern, das in vielen Klebern zu finden ist.

Genauso wie Grünlilie und Bogenhanf kann Aloe vera zudem Formaldehyd abbauen, das etwa in Pressholzprodukten und Bodenversiegelungen vorkommen kann. Da Aloe vera und Bogenhanf auch nachts Sauerstoff produzieren, eignen sie sich besonders für das Schlafzimmer.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Toilettenpapier ständig ausverkauft: Das können Sie alternativ benutzen

Aufgrund des Coronavirus hamstern nun viele Deutsch Toilettenpapier. Wer nichts mehr abbekommt, muss sich aber keine Sorgen machen - es gibt Alternativen.  
Toilettenpapier ständig ausverkauft: Das können Sie alternativ benutzen

So nähen Sie sich einen Mundschutz

Professionell hergestellte Gesichtsmasken werden vor allem in den Krankenhäusern benötigt. Für den Privatgebrauch lassen sich aber Behelfsmasken aus Stoffresten fertigen …
So nähen Sie sich einen Mundschutz

Coronavirus: So putzen Sie Ihren Haushalt hygienisch sauber

Nachdem sich das Coronavirus weltweit schnell ausbreitet, herrscht in der Bevölkerung Verunsicherung. Sind im Haushalt besondere Hygienemaßnahmen nötig?
Coronavirus: So putzen Sie Ihren Haushalt hygienisch sauber

Vier Dinge, die Sie im Bad endlich aussortieren sollten

In Ihrem Bad stapelt sich unnützes Zeug, aber Sie wissen nicht, wo Sie mit dem Aussortieren anfangen sollen? Wir zeigen Ihnen, was Sie definitiv nicht mehr brauchen.
Vier Dinge, die Sie im Bad endlich aussortieren sollten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.