Heimwerker-Tipp

Fenster und Tür auf Zugluft prüfen

+
Undichte Fenster treiben die Heizungskosten in die Höhe. Selbstklebende Dichtungsbänder können Abhilfe schaffen. Foto: Kai Remmers

Damit es im Winter zu Hause nicht zieht, sollte man rechtzeitig Fenster und Türen auf undichte Stellen überprüfen - und diese dann verschließen. Aber wie lassen sich mögliche Lücken und Ritzen auffinden?

Köln (dpa/tmn) - Durch Lücken und Ritzen an geschlossenen Fenstern und Türen geht im Winter warme Luft verloren - und damit auch das Geld, das in die Beheizung der Wohnräume gesteckt wird. Noch vor der Heizsaison sollte man daher einen Test durchführen.

Ein Blatt Papier zwischen Fenster und Rahmen oder Tür und Rahmen klemmen. Lässt es sich leicht herausziehen, ist die Dichtung nicht ausreichend, erklärt die Heimwerkerschule DIY Academy in Köln. Was ebenfalls hilft, um die Lücken zu finden: Bei windigem und kaltem Wetter eine brennende Kerze dicht an Fenster und Tür entlangführen. Flackert die Flamme, muss der Heimwerker sich darum kümmern.

Was kann man auf die Schnelle tun? Wer alte Fenster und Türen noch eine Weile behalten möchte, erneuert die Dichtungen. Die alten an Fenstern und Türen komplett entfernen, Reste gründlich abnehmen und die Stellen säubern. Dann selbstklebende elastische Dichtungsbänder aus Gummi oder Schaumstoff aus dem Baumarkt anbringen.

Wer aber dennoch Türen neu kaufen muss, kann diese bei kuporta.de online schnell und unkompliziert tätigen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hermes-Boten erwischt: So gehen sie mit Paketen um

In der Nähe eines Hermes-Paketshops in Berlin-Hohenschönhausen filmte eine Anwohnerin ärgerliche Szenen: Sie zeigen, wie die Boten mit den Paketen umgehen.
Hermes-Boten erwischt: So gehen sie mit Paketen um

Zusteller packt aus: So leiden die Paketboten

Die Post wird nicht abgegeben, der Benachrichtigungszettel ist unleserlich - Paketboten müssen viel an Kritik einstecken. Doch auch sie ärgern sich über Kunden.
Zusteller packt aus: So leiden die Paketboten

Liebesnest von Prinz Harry und Meghan Markle steht zum Verkauf

Ein Großteil der Liebesgeschichte zwischen Prinz Harry und Meghan Markle spielte sich in Toronto ab - nun steht das kanadische "Zuhause" der beiden zum Verkauf.
Liebesnest von Prinz Harry und Meghan Markle steht zum Verkauf

Klassische Papiertapete muss bis zu zwölf Minuten einweichen

Achtung beim tapezieren: Will man ein optimales Ergebnis erhalten und später unschöne Falten an den Übergängen vermeiden, sollte man der Papiertapete genügend Zeit zum …
Klassische Papiertapete muss bis zu zwölf Minuten einweichen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.