Eigenheim-Finanzierung

"Finanztest": Günstige Immobilienkredite unter 2 Prozent

+
Lohnender Aufwand: Käufer sollten mehrere Kredit-Angebote für Wohnungen und Häuser einholen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tm

Wer vergleicht, spart viel Geld. Immobilienkäufer sollten sich also die Zeit nehmen, mehrere Kredit-Anbieter anzufragen. Wie deutlich die Unterschiede sind, zeigt eine aktuelle Untersuchung von "Finanztest".

Berlin (dpa/tmn) - Die Zinsen für Immobilienkredite sind seit September um fast einen halben Prozentpunkt gestiegen. Eine Untersuchung der Stiftung Warentest zeigt aber: Es gibt noch immer Darlehen mit einem Zinssatz von unter 2 Prozent.

Eine Bank vergab ein Darlehen mit 20 Jahren Laufzeit zum Effektivzins von 1,65 Prozent, berichtet die Zeitschrift " Finanztest" (Heft 4/2017). Untersucht wurden die Angebote von mehr als 100 Banken, Vermittlern, Bausparkassen und Versicherern.

Immobilienkäufer sollten die Angebote mehrerer Anbieter gut vergleichen. Denn über die Laufzeit machen die unterschiedlichen Zinssätze viel aus. Ein Beispiel: Bei einem Kredit über 180 000 Euro, das nach 25 Jahren vollständig getilgt ist, verlangte der teuerste Anbieter im Test 3,87 Prozent Zinsen, der günstigste 1,88 Prozent. Der Zinsunterschied beläuft sich laut "Finanztest" am Ende der Laufzeit auf 64 700 Euro. Beim Abschluss sollten Verbraucher aber auch darauf achten, dass sie den Kredit möglichst flexibel zurückzahlen können.

Test der Stiftung Warentest (z.T. kostenpflichtig)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mutter beobachtet Sohn am Baby-Monitor - plötzlich erscheint etwas Unerklärliches

Eine Mutter dachte zunächst, sie hätte eine Spinne an ihrem Baby-Monitor entdeckt - doch es ließ sich kein Krabbeltier finden. Jetzt hegt sie einen anderen Verdacht.
Mutter beobachtet Sohn am Baby-Monitor - plötzlich erscheint etwas Unerklärliches

Warum Sie Eierwasser keinesfalls wegschütten sollten

Die meisten verschwenden an Eierwasser keinen zweiten Gedanken - und schütten es einfach weg. Warum Sie das nicht tun sollten, erklären wir Ihnen hier.
Warum Sie Eierwasser keinesfalls wegschütten sollten

Ostereier-Schalen als Anzucht-Töpfe nehmen

Bunt gefärbte Eier sind eine beliebte Osterdekoration. Wer jetzt noch welche übrig hat, kann die Schale für die Anzucht von Pflanzen verwenden. Tipps dazu gibt der …
Ostereier-Schalen als Anzucht-Töpfe nehmen

Wer bei Grillunfällen mit flüssigem Grillanzünder haftet

Ein Spitzer auf glühende Kohlen genügt, um eine Stichflamme zu entfachen. Bei der Verwendung von flüssigen Grillanzündern kann es daher leicht zu Unfällen kommen. Wer …
Wer bei Grillunfällen mit flüssigem Grillanzünder haftet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.