Geschichte geht viral

Frau hat Einbrecher im Haus - mit diesem Eindringling hat niemand gerechnet

+
Eine Frau hörte verdächtige Laute in ihrer Wohnung.

Eine Frau aus London alarmiert die Polizei, weil sie glaubt, jemand sei bei ihr eingebrochen. Doch die machen eine kuriose Entdeckung.

Zuerst hörte die Frau laute Geräusche von unten an jenem Julimorgen. Weil sie es mit der Angst bekam und glaubte, dass ein Einbrecher in ihr Zuhause in einem Vorort im Westen Londons eingebrochen sei, rief sie die Polizei.

"Rüppel-Eichhörnchen" sorgt für Chaos im Haus - ahnungslose Frau ruft die Polizei

Diese war sofort zur Stelle und als sie die Wohnung betrat, bemerkten die Beamten, dass die Küche der Britin völlig verwüstet war. Als sie sich auf die Suche nach dem Übeltäter begaben, wussten die Polizeibeamten erst nicht, wie ihnen geschieht. Schließlich kamen sie nicht auf die Idee, dass dieser klein und pelzig sein würde.

Ein "Rüppel-Eichhörnchen", habe vorsätzlich dieses Chaos verursacht, besagt der anschließende Polizeibericht. Die Beamten konnten sich wohl selber das Schmunzeln nicht verkneifen und veröffentlichten die Geschichte noch am selben Tag auf Twitter.

Der Post sorgte im Netz verständlicherweise für einige Lacher. Wer sich um das Schicksal des "Rüppel-Eichhörnchens" jetzt Sorgen macht, der kann beruhigt sein: D as ungezogene Tier wurde weder verhaftet noch hat die Bewohnerin Anzeige erstattet.

Video: Wenn Wildtiere zum Einbrecher werden

Auch interessant: Bewohner müssen in eigenes Haus einbrechen - wegen Katze.

Lesen Sie auch: Familie soll Planschbecken abbauen - damit Einbrecher nicht ertrinken.

jp

Diese zehn Verstecke für Bargeld findet jeder Einbrecher

Ein Klassiker, den jeder kennt, sind zusammengerollte Geldscheine in Strümpfen und Socken.
Ein Klassiker, den jeder kennt, sind zusammengerollte Geldscheine in Strümpfen und Socken. © pixabay
Die Matratze ist ein beliebter Hort für das eigene Geld. So hat man nachts immer das Gefühl gut auf seine Habe aufpassen zu können. Doch leider ist das auch den Einbrechern bekannt.
Die Matratze ist ein beliebter Hort für das eigene Geld. So hat man nachts immer das Gefühl, gut auf seine Habe aufpassen zu können. Doch leider ist das auch den Einbrechern bekannt. © pixabay
Ob zwischen zwei Büchern oder in einem Umschlag zwischen den Buchseiten – im Regal sucht jeder Einbrecher.
Ob zwischen zwei Büchern oder in einem Umschlag zwischen den Buchseiten – im Regal sucht jeder Einbrecher. © pixabay
Auch ein beliebtes Versteck ist der Kühlschrank oder das Gefrierfach. Das Geld wird in eine Tupperbox oder einen Gefrierbeutel gesteckt und hinter die Lebensmitteln gestellt.
Auch ein beliebtes Versteck ist der Kühlschrank oder das Gefrierfach. Das Geld wird in eine Tupperbox oder einen Gefrierbeutel gesteckt und hinter die Lebensmitteln gestellt. © pixabay
Auch deutsche Blumentöpfe sind nicht sicher. Zwischen Vase und Topf verschwinden meist einige Geldscheine.
Auch deutsche Blumentöpfe sind nicht sicher. Zwischen Vase und Topf verschwinden meist einige Geldscheine. © pixabay
Auch im Backofen sind Ihre Scheine nicht sicher…
Auch im Backofen sind Ihre Scheine nicht sicher… © pixabay
…genauso wenig wie im Spülkasten der Toilette. Diese Verstecke hat man schon in zahlreichen Filmen gesehen und sind deshalb jedermann bekannt.
…genauso wenig wie im Spülkasten der Toilette. Diese Verstecke hat man schon in zahlreichen Filmen gesehen und sind deshalb jedermann bekannt. © pixabay
Teppiche, Matten und Fußabtreter: Diebe suchen alles ab.
Teppiche, Matten und Fußabtreter: Diebe suchen alles ab. © pixabay
Jeder Zeichentrickdieb schaut hinter Spiegeln und Bilderrahmen – genauso machen es reale Einbrecher.
Jeder Zeichentrickdieb schaut hinter Spiegeln und Bilderrahmen – genauso machen es reale Einbrecher. © pixabay
Vergessen Sie Großmutters Keksdose – im besten Fall erleichtern Sie es damit dem Einbrecher sein Diebesgut sicher zu verstauen.
Vergessen Sie Großmutters Keksdose – im besten Fall erleichtern Sie es damit dem Einbrecher sein Diebesgut sicher zu verstauen. © pixabay

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Abfluss verstopft: Dieses geniale Hausmittel macht die Rohre frei

Es ist eines der nervigsten Probleme im Haushalt: verstopfte Rohre. Allerdings gibt es ein Hausmittel, das den Abfluss im Nu frei macht.
Abfluss verstopft: Dieses geniale Hausmittel macht die Rohre frei

Hätten Sie es gewusst? Dieses Hausmittel macht Ihren Backofen wieder sauber

Sie sind von Verkrustungen in Ihrem Backofen genervt? Dann sollten Sie einmal dieses Hausmittel zur Reinigung verwenden - es wirkt wahre Wunder.
Hätten Sie es gewusst? Dieses Hausmittel macht Ihren Backofen wieder sauber

Mit diesem genialen Trick spart sich eine Mutter enorm viel Zeit beim Wäsche aufhängen

Eine Mutter aus Australien hat die Schnauze voll von der Wäsche. Um sie schneller zu trocknen und weniger Arbeit damit zu haben, hat sie sich etwas Geniales überlegt.
Mit diesem genialen Trick spart sich eine Mutter enorm viel Zeit beim Wäsche aufhängen

Wenn das Sofa müffelt: Diese Hausmittel sorgen für frischen Duft

Das Sofa riecht unangenehm? Dann sollten Sie dringend für frische Luft sorgen. Welche Hausmittel Ihnen dabei behilflich sein können, erfahren Sie hier.
Wenn das Sofa müffelt: Diese Hausmittel sorgen für frischen Duft

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.