Was ist das?

Frau erhält Alarm von Überwachungskamera - was sie darauf sieht, ist unmöglich

+
Was eine Mutter auf der Überwachungskamera in ihrem Haus sieht, dürfte eigentlich nicht möglich sein.

Eine Mutter wurde vor Kurzem von ihrer Überwachungskamera über einen Eindringling im Haus informiert. Doch was sie auf den Aufnahmen sieht, kann sie kaum glauben.

Die 57-jährige Jennifer Hodge verbrachte vor Kurzem einen gemütlichen Abend mit ihrer Tochter vor dem Fernseher, als sie eine Nachricht auf ihrem Smartphone erhielt. Diese wurde automatisch von ihrer Überwachungskamera im Haus an sie gesendet, da der Kamerasensor durch eine Bewegung ausgelöst wurde. Angeblich solle sich eine Person im Eingang befinden. Als sie einen Blick auf die Aufnahme warf, konnte sie ihren Augen kaum trauen.

Mutter sieht ihren Sohn auf Kameraaufnahmen - doch dieser ist bereits verstorben

Darauf zu sehen war eine transparente Figur, die ihrem verstorbenen Sohn Robbie verblüffend ähnlich sah: "Es ist einfach verrückt - Ich fühle mich wie durch den Wind", berichtete die Mutter dem Online-Portal Mirror. "Es sah genauso aus wie er. Sogar der Bart und alles." Mutter und Tochter eilten sofort in die Küche, wo das Foto der Überwachungskamera entstanden war.

"Unsere Kamera wird durch Bewegung und Geräusche ausgelöst, aber es befand sich kein Eindringling in der Küche, als wir nachsahen". Geister habe sie zuvor noch nie gesehen.

Lesen Sie hier: Familie bringt Kamera im Haus an - und erblickt Schauriges.

Unfassbare Aufnahmen: Mutter ist froh über den Vorfall

Obwohl der Vorfall sie extrem schockierte, sei sie allerdings froh, dass es passiert sei. Sie habe das Gefühl, dass ihr Sohn seinen Frieden gefunden hätte.

Robbie war vor zwei Jahren im Alter von 23 Jahren vermutlich an einer versehentlichen Überdosis gestorben. "Er hatte eine Sucht und als er starb, waren wir sicher, dass es sich um Heroin handelte. Aber das einzige, was wir herausfinden konnten, war, dass er Xanax kauft." Hierbei handelt es sich um ein Medikament, das bei Angst- und Panikstörungen eingesetzt wird.

Auch interessant: Eltern beobachten ihre Tochter über Baby-Monitor - plötzlich rührt sich etwas.

Gaunerzinken: Mit diesen Geheimcodes verständigen sich Einbrecher

Gaunerzinken: Zwei Pfeile durch einen Kreis bedeutet "Schnell abhauen!"
Zwei Pfeile durch einen Kreis bedeuten "Schnell abhauen!" © 
Gaunerzinken: "Hier ist es gefährlich! Hände weg!"
"Hier ist es gefährlich! Hände weg!" © 
Gaunerzinken: "Vorsicht: Aktive Polizisten!"
"Vorsicht: Aktive Polizisten!" © 
Gaunerzinken: "Hier wohnt eine alleinstehende Frau"
"Hier wohnt eine alleinstehende Frau" © 
Gaunerzinken: "Hier wohnen alte Leute"
"Hier wohnen alte Leute" © 
Gaunerzinken: "Vorsicht bissige Hunde!"
"Vorsicht bissige Hunde!" © 
Gaunerzinken: "Hier gibt's was!"
"Hier gibt's was!" © 
Gaunerzinken: "Hier gibt es Geld!"
"Hier gibt es Geld!" © 
Gaunerzinken: "Hier gibt's absolut nichts zu holen!"
"Hier gibt's absolut nichts zu holen!" © 
Gaunerzinken: "Hier wohnen nur Männer!
"Hier wohnen nur Männer! © 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"Falsch geworfen": DHL-Bote gibt peinliches Malheur zu

Bei der Paketzustellung zeigen sich viele Boten recht kreativ. Blöd nur, wenn dabei auch noch ein Missgeschick passiert - so wie einem DHL-Boten vor Kurzem.
"Falsch geworfen": DHL-Bote gibt peinliches Malheur zu

Schimmel in der Dusche plagt Frau - Doch dann wendet sie diesen Trick an

Schimmel in der Dusche sieht nicht nur unschön aus, sondern ist auch noch ein Gesundheitsrisiko. Eine Frau hat nun einen genialen Tipp bereit, die Sporen loszuwerden.
Schimmel in der Dusche plagt Frau - Doch dann wendet sie diesen Trick an

Dank dieser Hausmittel glänzt Ihr Edelstahl stets wie neu

Edelstahl so weit das Auge reicht: So ist es zumindest in vielen Haushalten der Fall. Damit das Material schön glänzt, muss es gereinigt werden - Hausmittel helfen.
Dank dieser Hausmittel glänzt Ihr Edelstahl stets wie neu

Dreht sich das Wasser in australischen Toiletten wirklich in eine andere Richtung?

Hartnäckig hält sich der Mythos, dass in australischen Toiletten das Wasser beim Spülen in eine andere Richtung dreht. Steckt dahinter tatsächlich ein wahrer Kern?
Dreht sich das Wasser in australischen Toiletten wirklich in eine andere Richtung?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.