Nicht neben die Spülmaschine

So stellen Sie den Kühlschrank richtig auf

+
Häufig entscheidet auch die Umgebungstemperatur, wie effektiv ein Kühlschrank arbeitet.

Auch als sparsam ausgezeichete Kühlgeräte können mehr Strom verbrauchen, als es nötig wäre - besonders dann, wenn sie an einem falschen Ort aufstellt sind.

Freiburg - Kühl- und Gefriergeräte sind meist im Dauerbetrieb. Die richtige Nutzung kann dazu beitragen, Energie und damit auch Geld zu sparen, erklärt das Öko Institut in Freiburg.

Wichtig ist zum Beispiel der richtige Standort: Kühlschränke sollten nicht neben Wärmequellen wie Heizkörpern, dem Herd oder auch der Wasch- oder Spülmaschine aufgestellt werden. Je kühler der Raum, desto geringer der Energieverbrauch.

Strom spart auch die optimale Innentemperatur. Für den Kühlbereich reichen sechs Grad aus. Wenn die Butter nicht streichfähig ist, ist der Kühlschrank zu kalt eingestellt. Grundsätzlich gilt: Ein Grad höhere Temperatur spart etwa sechs Prozent Strom.

  • 0 Kommentare
  • E-Mail
  • Merkliste
    schließen
  • Weitere
    schließen 503 Service Unavailable

    Hoppla!

    Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Was ist ein Fertighaus zum Mitbauen?

Wer ein Haus bauen möchte, wird mit vielen Werbebegriffen konfrontiert - Selbstbauhäuser oder Fertighäuser zum Mitbauen sind so ein Fall. Was steckt dahinter?
Was ist ein Fertighaus zum Mitbauen?

Schluss mit nervigen Fettspritzern im Backofen - dank dieser Hausmittel

Über die Jahre wird der Backofen ganz schön in Mitleidenschaft gezogen: Mit diesen Hausmitteln sorgen Sie dafür, dass er trotzdem immer glänzt.
Schluss mit nervigen Fettspritzern im Backofen - dank dieser Hausmittel

Diese Stelle im Bad ist 70 Mal so schmutzig wie die Toilette

Sie dachten, im Badezimmer wäre die Toilette am meisten mit Keimen belastet? Da haben Sie sich wohl getäuscht. Eine andere Stelle ist 70 Mal schmutziger.
Diese Stelle im Bad ist 70 Mal so schmutzig wie die Toilette

Blühenden Narzissen aus dem Handel droht der Kältetod

Sie sind die Vorboten des nahenden Frühlings: Vorgezogene, teils schon blühende Narzissen, Tulpen und Primeln im Gartenhandel. Doch man sollte sie nur bedingt ins Freie …
Blühenden Narzissen aus dem Handel droht der Kältetod
503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.