Lärm am Morgen

Lärm am Morgen: Was Handwerker dürfen

+
Ein Bohrer liegt auf dem Boden eines sanierungsbedürftigen Badezimmers. Lärm durch Bau- oder Renovierungsarbeiten können Nachbarn stark belasten. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Morgens um 6 Uhr weckt erklingt das sanfte Geräusch eines Schlagbohrers - für viele Mieter ein Alptraum. Doch rein rechtlich dürfen Handwerker das. Chancen auf Erfolg mit ihrer Beschwerde haben lärmgebeutele Mieter jedoch an anderer Stelle.

Berlin (dpa/tmn) - Hämmern, bohren, Tapeten abkratzen - Bauarbeiten machen Lärm. Die schlechte Nachricht für Mieter: Handwerker dürfen in der Regel schon früh mit ihren lauten Arbeiten beginnen. "Maßgeblich sind die üblichen Ruhezeiten", erklärt Ulrich Ropertz vom Deutschen Mieterbund in Berlin.

Danach gilt in den meisten Bundesländern: Zwischen 22.00 Uhr und 6.00 Uhr muss Ruhe sein. "Davor und danach sind Arbeiten aber durchaus zulässig." Wer regelmäßig in der Frühe aus dem Schlaf gerissen wird, kann sich aber an seinen Vermieter wenden. Möglicherweise könnte ein späterer Beginn der Bauarbeiten vereinbart werden.

"Lärm kann auch ein Mangel sein", erklärt Ropertz. Im Zweifel hat der Mieter daher das Recht, die Miete zu mindern. Das kann auch gelten, wenn die lauten Bauarbeiten im Nachbarhaus stattfinden. Ist die Mietminderung berechtigt, muss der Vermieter das hinnehmen, auch wenn er nicht selbst für den Lärm verantwortlich ist.

Ein Handwerker kommt ins Haus. Bietet man Getränke und eine Brotzeit an? Schaut man ihm bei der Arbeit zu? Wie viel Trinkgeld ist üblich? Das sagen die Betroffenen: Handwerker im Haus? Insider verraten: So verhalten Sie sich richtig bei Trinkgeld und Brotzeit

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sollte man alte Lichterketten gegen LEDs tauschen?

Wer in Maßen sein Haus mit Lichterketten dekoriert, gibt nicht so viel Geld für Strom aus. Trotzdem lohnt es sich zu hinterfragen, welche Lichtquelle man auswählt. Auch …
Sollte man alte Lichterketten gegen LEDs tauschen?

Welcher Dämmstoff ist wofür besser geeignet?

Eine Dämmung um das Haus hat zwei Vorteile: Sie hält Heizungswärme besser im Haus und die Sonnenwärme draußen. Die Bandbreite der Dämmstoffe aber ist groß - und jeder …
Welcher Dämmstoff ist wofür besser geeignet?

Mikrofasertücher nicht in Trockner geben

Mit Mikrofasertücher kann Verunreinigungen teils auch ohne Einsatz aggressiver Reinigungsmittel von Oberflächen entfernen. Aber wie reinigt man die Tücher richtig?
Mikrofasertücher nicht in Trockner geben

Wie Familien einen Zuschuss zur Immobilie erhalten

Der Traum von den eigenen vier Wänden muss nicht am Geld scheitern. Familien mit kleinen Kindern und geringerem Budget können staatliche Zuschüsse erhalten - was sie zum …
Wie Familien einen Zuschuss zur Immobilie erhalten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.