Erneuerung der Heizanlage

Modernisierungsankündigung muss Energieeinsparung enthalten

Energieeinsparungen müssen bei einer geplanten Heizungssanierung bereits aus der Ankündigung des Vermieters erkennbar sein. Foto: Patrick Pleul
+
Energieeinsparungen müssen bei einer geplanten Heizungssanierung bereits aus der Ankündigung des Vermieters erkennbar sein. Foto: Patrick Pleul

Müssen Mieter eine Modernisierung dulden? In der Regel lautet die Antwort: Ja. Allerdings nur, wenn sich der Vermieter bei der Ankündigung an bestimmte Regeln hält.

Bremen (dpa/tmn) - Mieter müssen schon in der Ankündigung einer Modernisierung erkennen können, wie viel Energie dadurch eingespart wird. Denn nur so können sie entscheiden, ob die Maßnahme für sie zumutbar ist oder sie von seinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen wollen.

Fehlen die Angaben in einer Ankündigung, müssen Mieter die Maßnahme daher auch nicht dulden, entschied das Landgericht Bremen (Az.: 2 S 107/18). Darauf weist die Zeitschrift "Wohnungswirtschaft und Mietrecht" (1/2019) des Deutschen Mieterbundes (DMB) hin. Dem Vermieter bleibt nur, eine neue Ankündigung mit den entsprechenden Angaben zu verschicken.

In dem verhandelten Fall kündigte eine Vermieterin umfangreiche Modernisierungsarbeiten an der Heizungsanlage an. Dabei stellte sie den Mietern in Aussicht, dass sie damit Energie einsparen. Die Angaben hierzu waren allerdings sehr pauschal. Vergleiche des Ist-Zustandes mit dem künftigen Zustand waren den Mietern nicht möglich. Daher verweigerte eine Mieterin ihre Zustimmung, worauf die Vermieterin klagte.

Ohne Erfolg: Die Richter bewerteten die Ankündigung der Modernisierung in diesem Fall als unzureichend. Es fehlten wesentliche Angaben, die dem Mieter die Gelegenheit geben, den behaupteten Energieeinspareffekt einzuschätzen. Die Vermieterin könne diesen Mangel nicht einfach beseitigen, indem sie weitere Informationen nachschiebt. Sie müsse stattdessen eine neue, vollständige Ankündigung verschicken. Denn entsprechende Arbeiten müssten laut Gesetz drei Monate vor Beginn angekündigt werden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Viele Spülmaschinen-Tabs enthalten Schadstoffe - so prüfen Sie es nach

Spülmaschinen-Tabs sind in fast jedem Haushalt zu finden, aber wissen Sie, was darin enthalten ist? Die Verbraucherzentrale warnt vor einem bestimmten Schadstoff.
Viele Spülmaschinen-Tabs enthalten Schadstoffe - so prüfen Sie es nach

Wenn der Garten Durst hat: So gießen Sie richtig - besonders bei dieser Hitze

Irgendwie erstaunlich, aber wahr: Beim Gießen können wir alle Fehler diverse machen. Garten-Experte Klaus Fischer gibt Tipps, worauf besonders an heißen Tagen zu achten …
Wenn der Garten Durst hat: So gießen Sie richtig - besonders bei dieser Hitze

Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Entweder sind wir zu faul oder hängen zu sehr an unseren alten Sachen - doch in der Fotostrecke sehen Sie, welche Dinge Sie im Wohnzimmer aussortieren sollten.
Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Wohnzimmer wirkt unordentlich? Dank dieser drei Kniffe ist schnell aufgeräumt

Chaos so weit das Auge reicht? Das muss nicht sein. Besonders im Wohnzimmer können Sie mit wenigen Handgriffen die Unordnung beseitigen.
Wohnzimmer wirkt unordentlich? Dank dieser drei Kniffe ist schnell aufgeräumt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.