Bundesumweltministerium

Richtige Müllentsorgung wegen Corona noch wichtiger

Besonders in der Corona-Krise, ist es wichtig, überquellende Mülltonnen zu vermeiden. Damit es nicht zu einer Überlastung der Restmüllentsorgung kommt, sollten Menschen weiter den Müll sorgfältig trennen. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa
+
Besonders in der Corona-Krise, ist es wichtig, überquellende Mülltonnen zu vermeiden. Damit es nicht zu einer Überlastung der Restmüllentsorgung kommt, sollten Menschen weiter den Müll sorgfältig trennen. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

In der Corona-Krise ist vieles anders. An einer Gewohnheit sollten Verbraucher jedoch festhalten: an der sorgfältigen Müllentsorgung. Denn besonders jetzt kommt es auf Hygiene an.

Berlin (dpa) - Mehr Zeit zu Hause - mehr Müll zu Hause: Das Bundesumweltministerium hat die Menschen in Deutschland aufgefordert, in der Corona-Krise Abfall zu vermeiden und zu sortieren.

Das gelte aber nicht für Haushalte mit infizierten Personen oder begründeten Verdachtsfällen, teilte das Ministerium von Svenja Schulze (SPD) mit: Dort gehörten auch Bio- und Verpackungsmüll sowie Altpapier in stabile und zugeknotete Tüten in die Restmülltonne.

Altglas, Pfandflaschen, Elektromüll oder Batterien sollten nach Ende der häuslichen Quarantäne normal entsorgt werden. Für alle anderen Haushalte sei Mülltrennung nun "wichtiger denn je".

Es kommt auf alle an, "damit die Restabfalltonnen nicht überquellen und Hygieneregeln eingehalten werden", teilte das Umweltministerium mit. "Umso wichtiger sind während der Coronavirus-Pandemie die Abfallvermeidung und die richtige Abfalltrennung."

Der Verband kommunaler Unternehmen begrüßt die Aufforderung des Bundesumweltministeriums: "Es ist gut, dass das BMU Klarheit schafft und sich weiter für die Getrenntsammlung ausspricht." Das sei auch deshalb wichtig, damit es nicht zu einer Überlastung der Restmüllentsorgung komme.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Was hilft gegen Wespen?

Ein Stück Kuchen lockt leider nicht nur Schleckermäuler an, sondern auch Wespen. Das ist vor allem nervig. Wie wird man von den kleinen Insekten in Ruhe gelassen?
Was hilft gegen Wespen?

Abfluss stinkt: Universal-Hausmittel sorgt schnell für frische Luft

Um einen stinkenden Abfluss wieder geruchlos zu machen, braucht es meist keine chemischen Reiniger - ein Hausmittel, das jeder Zuhause hat, erfüllt den gleichen Zweck.
Abfluss stinkt: Universal-Hausmittel sorgt schnell für frische Luft

Aufgepasst: Vermeiden Sie diese Fehler bei der Einrichtung - sonst wirkt Ihre Wohnung billig

Viele machen sich beim Einrichten der Wohnung eine Menge Gedanken. Damit die Bleibe nicht billig aussieht, brauchen Sie nur folgende Tipps zu beachten.
Aufgepasst: Vermeiden Sie diese Fehler bei der Einrichtung - sonst wirkt Ihre Wohnung billig

Mit diesen Hausmitteln bekämpfen Sie Mehltau jetzt erfolgreich

Mehltau ist eine der lästigsten Pilzkrankheiten, die den Nutz- oder Ziergarten heimsuchen kann. Wie Sie den Mehltau mit Hausmitteln bekämpfen, erfahren Sie hier.
Mit diesen Hausmitteln bekämpfen Sie Mehltau jetzt erfolgreich

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.