Streit um Abrechnungen

Nebenkosten müssen klar vereinbart werden

+
Der Vermieter muss im Mietvertrag genau angeben, wie sich die Nebenkosten zusammen setzen. Foto: Jens Kalaene

Sind die Nebenkosten im Mietvertrag nicht genau aufgeschlüsselt, muss sie der Mieter auch nicht zahlen. Das zeigt ein Gerichtsurteil am Landgericht Saarbrücken.

Saarbrücken (dpa/tmn) - Mieter müssen auch die Nebenkosten tragen. Vereinbart werden diese in der Regel im Mietvertrag. Führt ein Formularmietvertrag sie - abgesehen von Heizung und Warmwasser - nicht genauer aus, muss der Mieter auch nicht mehr zahlen.

In dem verhandelten Fall am Landgericht Saarbrücken waren neben der Miete in Höhe von 235 Euro Nebenkosten in Höhe von 110 Euro fällig. Im Mietvertrag war aber nicht festgelegt worden, wie sich die Nebenkosten im Einzelnen zusammensetzen. Daher entbrannte in der Folge ein Streit um die Abrechnungen. Die Vermieterin verlangte für die Jahre 2014 und 2015 Nachzahlungen.

Der Mieter errechnete hingegen ein Guthaben für sich. Dieses Guthaben verrechnete er mit der Miete. Zudem reduzierte er die Zahlungen für die Heiz- und Warmwasserkosten. In der Folge zahlte er pro Monat 70 Euro. Die Vermieterin kündigte ihm daraufhin wegen ausstehender Mietzahlungen.

Ohne Erfolg: Das Amtsgericht hielt die Kündigung nicht für wirksam. Denn in dem Mietvertrag sei nicht klar geregelt gewesen, welche Nebenkosten abgerechnet werden. Pauschale Angaben, die sich nicht auf einen dem Mietvertrag beigefügten Kostenkatalog beziehen, genügen nicht den Anforderungen.

Da die Abrechnung nicht wirksam war, stand dem Mieter tatsächlich ein Guthaben aus den Nebenkosten zu. Dies habe er mit der Miete verrechnen dürfen - somit habe zum Zeitpunkt der Kündigung kein Zahlungsrückstand bestanden (Az.: 10 S 53/18). Die Zeitschrift "Wohnungswirtschaft und Mietrecht" (5/2019) des Deutschen Mieterbundes (DMB) berichtet über den Fall.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

DHL-Bote weigert sich, Paket auszuliefern - seine Begründung ist überaus menschlich

Ein DHL-Bote hinterließ einer Kundin einen Benachrichtigungszettel, auf dem er erklärt, dass er ihr Paket nicht ausliefern konnte. Die Begründung dafür ist schon fast …
DHL-Bote weigert sich, Paket auszuliefern - seine Begründung ist überaus menschlich

Hätten Sie es gewusst? Dieses Hausmittel macht Ihren Backofen wieder blitzsauber

Sie sind von Verkrustungen in Ihrem Backofen genervt? Dann sollten Sie einmal dieses Hausmittel zur Reinigung verwenden - es wirkt wahre Wunder.
Hätten Sie es gewusst? Dieses Hausmittel macht Ihren Backofen wieder blitzsauber

Warum Sie zuhause nur vier einfache Hausmittel zum Putzen benötigen - sonst nichts

Dusche, Backofen, Herd - für fast jeden Bereich im Haushalt gibt es einen speziellen Reiniger. Dabei reichen schon vier einfache Hausmittel um für Ordnung zu sorgen.
Warum Sie zuhause nur vier einfache Hausmittel zum Putzen benötigen - sonst nichts

Frau schüttet ein bisschen Essig auf Pflanzen - dabei passiert absolut Überraschendes

Ihre Rosen ziehen Ameisen magisch an? Oder Pilze nagen an den Balkonblumen? Ein einfaches Hausmittel, das viele verwundern wird, soll hier Wirkung zeigen.
Frau schüttet ein bisschen Essig auf Pflanzen - dabei passiert absolut Überraschendes

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.