Geringeres Schimmelrisiko

Neue Fenster erfordern starkes Lüften: Lüftungsanlage hilft

+
Starkes Lüften ist bei neuen Fenstern sehr wichtig. Foto: Kai Remmers/dpa

Neue Fenster haben einige Vorteile. Vor allem kann durch sie Energie gespart werden. Allerdings müssen sich die Fenster auch erstmal an ihre neue Umgebung gewöhnen. Dazu brauchen sie viel, viel Luft.

Stuttgart (dpa/tmn) - Neue Fenster sind in der Regel energieeffizienter. Zum einen lässt sich durch sie die Zweifach- oder Dreifachverglasung Wärmeverluste in Gebäuden vermeiden.

Zum anderen ist es so, dass mehrere Dichtungen verhindern, dass warme Raumluft wie bei alten Fenstern unkontrolliert entweichen kann und kalte Luft hereinströmt. Der Haken: Bewohner müssen deutlich mehr lüften. Helfen kann hier eine Lüftungsanlage, erklärt das vom Umweltministerium Baden-Württemberg geförderte Informationsprogramm Zukunft Altbau.

Eine Lüftungsanlage tauscht feuchte, verbrauchte Luft gegen frische aus, senken das Schimmelrisiko und können durch Wärmerückgewinnung Heizenergie sparen. Werden mehr als ein Drittel der Fensterflächen erneuert oder bei Einfamilienhäusern mehr als ein Drittel der Dachfläche neu abgedichtet, schreibt die DIN-Norm 1946-6 ein Lüftungskonzept sogar vor.

Die Kosten für Lüftungsanlagen bei Einfamilienhäusern liegen je nach Ausstattung zwischen 2000 Euro bei reinen Abluftanlagen und bis 15 000 Euro für kontrollierte Lüftungen. Wichtig zu wissen: In Gebäuden, die vor dem 1. Februar 2002 errichtet wurden, fördert die KfW den Einbau einer Wohnungslüftung mit einem Zuschuss von bis 7500 Euro pro Wohneinheit. Die Förderung erfolgt im Rahmen des Programms "Energieeffizient Sanieren" (Programm 430).

KfW-Förderung

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auf welche Fristen Mieter achten sollten

Ob Rückzahlung der Mietkaution oder Erstattung einer Schönheitsreparatur - wollen Mieter Ansprüche gegen den Vermieter erheben, sind sie an Fristen gebunden. Oft bleibt …
Auf welche Fristen Mieter achten sollten

Dreist: Amazon-Bote legt Paket an unmöglichem Ort ab

Und da haben wir wieder einen Fall, bei dem sich ein Bote einen kreativen Ablageort für sein Paket ausgesucht hat: Dieses Mal betrifft es einen britischen Kunden.
Dreist: Amazon-Bote legt Paket an unmöglichem Ort ab

Wurzelballen der Azalee sollte nicht austrocknen

Azaleen sorgen für schöne Farbakzente in den eigenen vier Wänden. Die Zimmerpflanze besitzt jedoch einen empfindlichen Wurzelballen, der nur eine bestimmte Menge Wasser …
Wurzelballen der Azalee sollte nicht austrocknen

Nicht nur Autos sind Schuld: Feinstaub durch Öfen vermeiden

Zwar gelten Fahrzeuge als die größten Verursacher von Feinstaub. Doch auch das Heizen mit Holz sorgt für einen hohen Gehalt der winzigen Partikel in der …
Nicht nur Autos sind Schuld: Feinstaub durch Öfen vermeiden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.