Pflanze der Woche

Schlehen mit Wurzelsperre setzen

+
Schlehen (Prunus spinosa) lieben es sonnig und bevorzugen trockene, kalkhaltige Böden mit hohem Nährstoffgehalt. Foto: Marion Nickig/dpa-tmn

Im Frühjahr wird der sonst so dornige Schlehenstrauch zu einer schönen Blütenwolke. Wer diese in seinem Garten haben möchte, muss gar nicht viel beachten.

Berlin (dpa/tmn) - Sie hat leider nicht das beste Image: Die Schlehe (Prunus spinosa) bildet undurchdringliche, dornige Hecken. Und ihre Früchte sind roh sehr sauer.

Allerdings verwandeln sich die Sträucher im Frühjahr in wunderschöne Blütenwolken und sind ein beliebter Nist- und Rückzugsort für zahlreiche Vögel, erklärt der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Berlin.

Die Schlehe - auch Schlehdorn oder Schwarzdorn genannt - liebt es sonnig und bevorzugt trockene, kalkhaltige Böden mit hohem Nährstoffgehalt. Mehr gibt es kaum zu beachten, denn die dornigen Sträucher sind äußerst genügsam. Da sie sich über Wurzelsprosse sehr schnell verbreiten, rät der BDG unbedingt, eine Wurzelsperre zu setzen. Dafür eignen sich zum Beispiel Betonschaftringe aus dem Baumarkt.

Ein Tipp: Die Früchte sollten vor der Ernte mindestens einmal Frost bekommen. Dadurch wird enthaltene Stärke in Zucker umgewandelt, und die herben Früchte werden süßer und weicher.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vorsicht nach der Hitze: Zucchini aus dem eigenen Garten können giftig sein

Zucchini sind für Hobbygärtner das perfekte Gemüse, um die eigenen Garten-Künste zu testen. Aber bei einer Sache müssen Sie vorsichtig sein - sonst drohen Vergiftungen.
Vorsicht nach der Hitze: Zucchini aus dem eigenen Garten können giftig sein

Diese drei Dinge sollten Sie auf keinen Fall mit Backpulver reinigen

Backpulver ist ein altbewährtes Hausmittel, auf das fast immer Verlass ist. Allerdings gibt es auch bestimmte Dinge, die auf die Wunderwaffe empfindlich reagieren.
Diese drei Dinge sollten Sie auf keinen Fall mit Backpulver reinigen

Großer Fehler: Darum sollten Sie die Tütchen im Schuhkarton niemals wegwerfen

Sie sind in jedem Schuhkarton oder neu gekauften Taschen zu finden: Kleine Tütchen mit durchsichtigen Kügelchen drin. Was hat es mit ihnen auf sich?
Großer Fehler: Darum sollten Sie die Tütchen im Schuhkarton niemals wegwerfen

So einfach werden Sie braune Ablagerungen in der Toilette endlich los

Ums Kloputzen reißt sich wirklich keiner. Doch wenn braune Ablagerungen die Toilette verunreinigen, muss Hand angelegt werden. Welche Hausmittel helfen, lesen Sie hier.
So einfach werden Sie braune Ablagerungen in der Toilette endlich los

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.